MO - FR 15:00

Shopping Queen: Nadja aus Düsseldorf (ver)zweifelt am pinken "Shopping Queen"-Motto

Nadja fällt die Auswahl nicht leicht

Am ersten Tag bei "Shopping Queen" in Düsseldorf scheint für Kandidatin Nadja zunächst alles gut zu laufen. Im zweiten Laden fällt ihr ein Rock auf. Dieser scheint auf den ersten Blick perfekt zum Motto "Leider geil – Zeig uns, dass Pink die Farbe des Sommers ist!" zu passen. Doch dann zögert die 23-Jährige zu Verwunderung von Guido Maria Kretschmer.

Ist der Farbton "leider geil" oder leider daneben?

Nadja ist bereits mit dem besagten Rock und einer passenden weißen Bluse auf dem Weg zur Umkleide, als sie sich mit dem Farbton plötzlich nicht mehr sicher ist. Ist er etwa doch eher korall als pink? Shopping-Begleitung und Freundin Thao sowie die Verkäuferin bekräftigen ihre Zweifel. Guido dagegen hat keinerlei Probleme mit der Farbe des Rocks. "Wenn wir so weit sind, dann werden wir diese Woche nichts bekommen. Das ist absolut aus der Pink-Familie", meint der Fashion-Experte.

Nadja fällt ein, dass sie zuvor eine eindeutig pinke Bluse in dem Geschäft gesehen hat und will diese anstelle des Rockes anprobieren. Als sie jedoch vor der Bluse steht, ist sie auch von dieser Idee nicht mehr überzeugt. "Nee, ich möchte nicht", meint sie und beschließt, dass sie sich lieber noch einmal in einem anderen Laden umschauen möchte. Guido ist entsetzt: "Aber warum? Da gibt es doch tolle Sachen. Sie könnte doch super die Bluse, den Rock oder eine Hose nehmen. Und erstmal kombinieren."

Wird es Nadja noch bereuen, keines der Kleidungsstücke in dem Laden zumindest anprobiert zu haben?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg

Griaß di, Guido!

Nächste Woche geht's bei "Shopping Queen" nach Salzburg