MO - FR 15:00

Shopping Queen: Ninas Busen steht ihrem Volant-Look im Weg

Probleme bei der Suche nach dem perfekten Look

Am fünften Tag bei "Shopping Queen" in Frankfurt muss Nina ein Outfit zum Motto "Voulez-vous Volant? Kreiere den perfekten Look rund um ein Teil aus Volant!" shoppen. Doch durch ihre große Oberweite kommt es zu Problemen bei der Outfitsuche.

Guido Maria Kretschmer: "Der Busen ist unser Killer"

"Shopping Queen"-Kandidatin Nina hat den ersten Laden erreicht und probiert dort einige Volant-Oberteile an. Doch als sie mit einer weißen Bluse aus der Kabine kommt, wird schnell deutlich, dass ihre großen Brüste ein Problem werden könnten. Star-Designer Guido Maria Kretschmer hatte zuvor im Style-Check noch befürchtet, dass eher ihre kleinen Füße Nina zum Verhängnis werden könnte.

Doch schnell hat der Mode-Experte auch das neue Problem erkannt: "Der Busen ist eigentlich unser Killer. Der Busen macht daraus 'ne Riesen-Theke!" Trotzdem findet er das Oberteil an sich "süß", empfiehlt Nina aber, oben lieber etwas "Körperbetonteres" zu nehmen und es mit Volants an den Ärmeln zu versuchen.

Leider kann Nina aber die Tipps des Star-Designers nicht hören und probiert unterdessen eine weitere weiße Bluse an. "Das sieht ein bisschen aus wie ein Sahnebaiser", findet Shopping-Begleitung Andreas. Auch Nina ist verzweifelt als sie sich im Spiegel sieht: "Ich sehe aus wie ein Sahnetörtchen!"

Wird sie noch ein Volant-Oberteil finden, in dem sie sich auch wohlfühlt?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Ab Montag gibt's eine neue "Shopping Queen"-Woche

Da kommt Vorfreude auf!

Ab Montag gibt's eine neue "Shopping Queen"-Woche