MO - FR 15:00

Shopping Queen: Ohne Moos nix los - Paulinas und Anis Shoppingerfolg scheitert beim Friseur

Hoffen und beten für einen SEHR großzügigen Friseursalon

Schock im Friseursalon: Paulina und Ani, die zweiten Kandidatinnen unseres großen Zwillingsspezials, hoffen heute auf ein spottbilliges Stylingwunder. Dafür müssten nur noch zwei schockierte Stylistinnen mitspielen. Beim Shoppen zum Motto "Ein Zwilling kommt selten allein - zeigt bei einem ersten Date, dass jede von euch einzigartig ist!" waren die ungleichen Zwillingsschwestern nämlich ziemlich spendabel - das soll sich nun beim Friseur rächen.

Endstation Friseurpreis: Paulina und Ani müssen den Rückzug antreten

Ein Rundum-Komplett-Styling inklusive aufgehübschter Frisur, aufgefrischtem Make-up und frisch lackierten Fuß- und Fingernägeln in einem stylischen Berliner Salon, das Ganze bitte gleich zweimal für insgesamt 17 Euro - klingt utopisch? Ist es leider auch. Aber man kann's ja mal versuchen, haben sich Paulina und Ani gedacht. Beim Shoppen haben die 34-jährigen Zwillinge nämlich großzügig die Kohle rausgehauen, sich in sündhaft teure Einzelstücke verguckt und alles eingetütet, was ihnen gefallen hat.

Immerhin stehen jetzt die Outfits der beiden Zwillingsschwestern fest, hübsche Frisuren und ein neues Make-up wären allerdings auch ganz nett. Doch mit mageren 17 Euro Restbudget in der Tasche mutiert der Tresen des Frisurensalons für Paulina und Ani zur Endstation. Und das nicht erst beim Bezahlen, sondern noch bevor die beiden überhaupt Platz nehmen können. Als die beiden Stylistinnen nämlich von den läppischen 17 Euro hören, die ihnen für ihre Arbeit winken würden, reißen sie erschrocken die Augen auf. "Mit 17 Euro kommen wir nicht weit", meint eine der Friseurinnen entsetzt, während die andere in eine Art Schockstarre versetzt scheint. Und dann folgt auch schon der nächste Schreck, dieses Mal allerdings für Paulina und Ani: In diesem Laden hätten sie beide jeweils satte 90 Euro für ein komplettes Styling nach ihren Wünschen einplanen müssen.

Guido fühlt mit: "Die Armen! Das haben wir auch noch nicht gehabt"

Shopping Queen Zwillingsspezial Berlin: Paulina und Ani shoppen an Tag 2
Paulinas und Anis Budget reicht nicht mehr für den Friseur. Guido Maria Kretschmer fühlt mit: "Die Armen!" © VOX

Wohl oder übel müssen Paulina und Ani also ohne Styling den Rückzug antreten. Guido Maria Kretschmer leidet mit, als die Zwillingsschwestern mit gesenkten Köpfen aus dem Salon schleichen. "Die Armen! Das haben wir auch noch nicht gehabt." Ach, nicht verzagen, Ani fragen! Neben 17 ehrenwerten Euro haben die beiden Zwillinge auch noch eine stolze Viertelstunde Zeit übrig. Wenn man Ani fragt, ist deshalb noch längst nicht an Aufgeben zu denken. Die 34-Jährige hat einen Plan...

Ob der noch aufgeht, erfahrt ihr in der kompletten Folge bei TV NOW.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Dabei haben die beiden genügend Zeit

Conny völlig im Stress

Dabei haben die beiden genügend Zeit