MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Sandra aus Berlin sucht die passenden Schuhe zum Look

Ein Key-Piece hat Sandra schon gefunden

Am dritten Tag bei "Shopping Queen" in Berlin muss Sandra einen Look zum Motto "Ein Teil, zwei Styles! Zeige, dass dein neues Key-Piece schick und casual sein kann!" shoppen. Ein Kleid als Key-Piece hat die 31-Jährige bereits gefunden, nun ist sie auf der Suche nach den passenden Schuhen.

Guido Maria Kretschmer: "Da steh' ich überhaupt nicht drauf"

Zwei Stunden Shopping-Zeit sind bereits verstrichen, als Sandra den Schuhladen ihrer Wahl betritt. Doch mit Schuhgröße 36 ist die Auswahl leider sehr begrenzt. Und dabei braucht Sandra auch noch gleich zwei Paar. Schließlich hat sie sich selbst vorgenommen auf jeden Fall mit zwei unterschiedlichen Schuhen zu ihren zwei Styles auf dem Catwalk zu glänzen.

Doch der schwarze Pumps für den Schick-Look gefällt Star-Designer Guido Maria Kretschmer leider gar nicht. "So 'ne Oma-Schlappe mit so einem Spitzchen drin – da steh ich überhaupt nicht drauf", kritisiert er deutlich. Auch Shopping-Begleitung und Freundin "Hotte" ist noch nicht überzeugt. Sandra will die Schuhe dennoch. Aber passen sie mit 140 Euro überhaupt noch ins Shopping-Budget? "Hotte" macht sich selbstständig auf die Suche nach einer Alternative. Da ist auch der Star-Designer erleichtert und setzt seine Hoffnung nun einen hoffentlich moderneren Schuh.

Ob Sandra und "Hotte" noch eine passende Alternative für den Schick-Look finden werden?

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Welche Kandidatin macht das Rennen im Polo-Shirt?

Finale in Hannover

Welche Kandidatin macht das Rennen im Polo-Shirt?