MO - FR 15:00

Die 38-Jährige hat ihre eigene Kollektion

Shopping Queen: „Schrill und bunt“! Modedesignerin Nilo ist in ihrer eigenen Style-Welt zuhause

Nilo und Guido haben etwas gemeinsam
Nilo und Guido haben etwas gemeinsam Dienstagskandidatin Nilo stellt sich vor 01:13

Nilos Motto: „Zu viel ist nicht zu viel“

Dienstagskandidatin Nilo hat etwas mit Guido Maria Kretschmer gemeinsam, denn sie ist Modedesignerin. Damit legt sie die Latte gewaltig hoch, denn für eine Kollegin von Guido sollte es doch ein Klacks sein ein perfektes Outfit zum Motto: „Wohlig wollig - Zeige, was ein Wollmantel in der Übergangszeit alles kann!“ zu finden.

Wie es sich für eine Designerin gehört, ist Nilos Kleiderschrank nicht einfach nur ein Kleiderschrank, sondern ein kleiner Showroom, den sie nach ihrem Motto: „Zu viel ist nicht zu viel“ ständig weiter befüllt. Neben ihren alltäglichen Klamotten findet sich in ihrem Showroom natürlich auch ihre eigene Kollektion. Und auch in ihrer Wohnung gibt es einiges entdecken: „Mein Einrichtungsstil ist ein bisschen pompös, schrill bunt – von allem etwas“, verrät die 38-Jährige. Oben im Video lernt ihr Nilo noch ein bisschen besser kennen.

Nilo im Style-Check

Guido: "Die mag sehr wilde Styles!"
Guido: "Die mag sehr wilde Styles!" Nilo im Style-Check 00:41

„Schrill und bunt“, so beschreibt sich Nilo selbst. Und was sagt Guido zu ihrem ausgefallenen Look? „Die ist natürlich eine besondere Type. Außerdem ist sie sehr modeaffin, hat sich ihre eigene Welt zusammengebaut und mag sehr wilde Styles“, so die Einschätzung von unserem Star-Designer. Alle Style-Check-Infos über Nilo erfahrt ihr hier oben im Video.

„Shopping Queen“ auf TVNOW streamen

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Nächste Woche gibt's eine Premiere bei "Shopping Queen"

Guido: "So ein Motto hatten wir noch niemals"

Nächste Woche gibt's eine Premiere bei "Shopping Queen"