MO - FR 15:00

Shopping Queen: Sommerkleid oder Nachthemd? Miriam steht vor der Leinen-Frage

Miriams Leinenkleid erinnert ihn an ein Nachthemd
Miriams Leinenkleid erinnert ihn an ein Nachthemd Guido: "Na, gut geschlafen?" 00:46

Guidos Sommer-Motto hat eine Schwierigkeit

Potsdams Montagskandidatin Miriam droht schon im ersten Laden in die Leinen-Falle zu tappen. Klar, einerseits ist dieser Stoff absolut sommertauglich. Er liegt sehr leicht auf der Haut und ist schön luftig, sodass man nicht ins Schwitzen kommt. Dank dieser Eigenschaften eignet sich Leinen aber auch prima für Nachtwäsche - und sieht leider auch schnell danach aus. Genau diese Gratwanderung müssen die fünf Kandidatinnen in dieser Woche meistern, denn das Motto, das Star-Designer Guido Maria Kretschmer verkündet hat, lautet "Leinen los! Entdecke mit deinem Teil aus Leinen modisches Neuland!".

Leinen ja, aber bitte kein Nachthemd!

Vorhang auf für Miriam. Gemeinsam mit Shoppingbegleitung Estelle ist sie bereits im ersten Geschäft fündig geworden und schon nach kurzer Zeit mit zwei Leinenkleidern in der Umkleidekabine verschwunden. Look Nummer eins ist ein blassrosa und weiß gestreiftes Kleid ohne Ärmel, das mit weißen Kordeln und einer romatischen Stickerei am Ausschnitt verziert ist. Miri und Estelle scheint das sommerliche Kleidchen ganz gut zu gefallen, doch für Guido tritt Miri damit geradewegs ins Leinen-Fettnäpfchen. "Es hat ein bisschen was von einem Nachthemd", stellt der Mode-Experte sofort fest.  

"Guten Morgen, hast du gut geschlafen? Oh nein, geträumt?", scherzt Guido und mimt einen verschlafenen Blick nach dem Aufwachen. Na gut, der "Out-of-bed-Look" ist natürlich auch ein modischer Trend, doch den hatte unser Star-Designer eigentlich nicht im Kopf, als er sich das Thema Leinen gewünscht hat. Miri dreht sich unterdessen ganz begeistert vor dem Spiegel hin und her. "Das finde ich nicht zu kurz und nicht zu lang - das kann man gut tragen, finde ich." Aber in der Umkleidekabine hängt ja noch ein anderes Kleid und dem will Miri schließlich auch eine Chance geben.

Potsdams Montagskandidatin stellt sich vor

Die Ex-Cheerleaderin hat ein ganzes Team hinter sich
Die Ex-Cheerleaderin hat ein ganzes Team hinter sich Eine für alle, alle für Miri! 01:23

Die neue "Shopping Queen"-Woche wird von Kandidatin Miriam, genannt Miri, eröffnet, die zwei enorm wichtige Eigenschaften für die Jagd auf den royalen Shopping-Titel mitbringt: Eine große Leidenschaft fürs Shoppen und noch dazu ein ganzes Team an persönlichen Cheerleadern, das hinter ihr steht und sie anfeuert. 

Miri war selber elf Jahre lang Cheerleaderin, hat die Puschel aus zeitlichen Gründen inzwischen jedoch an den Nagel gehängt. Dem Teamgeist tut das aber keinen Abbruch. "Im Herzen bleibt man immer Cheerleader", verrät Miri, weshalb sie sich auch jetzt noch auf die Unterstützung ihrer Truppe verlassen kann. Warum die an Miris Sieg glaubt? "Weil ihr die Krone am besten steht!"

Miri im Style-Check

Guido: "Jeder kennt so ein Mädel wie Miriam"
Guido: "Jeder kennt so ein Mädel wie Miriam" Miriam im Style-Check 00:31

Bevor Miri sich ins Potsdamer Shopping-Getümmel stürzt, nimmt Star-Designer Guido Maria Kretschmer die Auszubildende noch im Style-Check unter die Lupe. Für ihn ist Miri "eine sehr attraktive junge Frau", die Guido sogar ein bisschen bekannt vorkommt.

Ganze Folgen "Shopping Queen" auf TVNOW

Für welches Leinen-Teil Miri sich am Ende wohl entscheidet? Das seht ihr in der kompletten Folge auf TVNOW.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Andrea ist die Katzenlady ohne Katzen

Die Allergie verhindert ihr Glück

Andrea ist die Katzenlady ohne Katzen