MO - FR | 15:00

Shopping Queen: Svenja und Kathi, zwei Cheerleader für Guido Maria Kretschmer

Ein Hoch auf Guido Maria Kretschmer!
Ein Hoch auf Guido Maria Kretschmer! "Gib mir ein G!" - "G!" 00:54

"Top, die Wette gilt" für Svenja!

Läuft bei Svenja! Am ersten Tag der neuen Woche stürmt die 30-jährige Augsburger "Shopping Queen"-Kandidatin gemeinsam mit ihrer Schwester Kathi die Geschäfte. Mit vier Stunden Zeit und 500 Euro Budget zur Verfügung sollen die zwei einen perfekten Look zum Motto "Top, die Wette gilt - setze alles auf dein neues Sommertop!" finden. Nichts leichter als das für die beiden selbsternannten Schnäppchenjägerinnen, oder? Im ersten Laden stehen auf jeden Fall schon eine ganze Menge Tops zur Auswahl. Ob Svenja sich da überhaupt noch entscheiden kann?

Ein fragwürdiges Top: "Geil, aber hässlich"

Blumenmuster oder Streifenprint, breite Träger mit Knoten oder ein Hängerchen mit Spaghettiträgern - Svenja hat die Qual der Wahl. Während sie noch zwischen zwei Optionen grübelt, sticht ihr zu allem Entscheidungsübel schon das nächste Top ins Auge. "Oh, schau mal! Das wär' geil, aber auch ein bisschen hässlich", meint Svenja zu Schwester Kathi und greift nach einem lachsfarbenen, sportlich geschnittenen Top mit Rüschen an den Ärmelausschnitten. Kathi fühlt sich sofort an amerikanische Collegefilme erinnert und Svenja macht die Cheerleaderin: "Go Guido! Go Guido!"

Da muss Kathi natürlich sofort mit einstimmen. "Gib mir ein G!" Eine Antwort lässt nicht lange auf sich warten. "G!", brüllt ein Verkäufer rüber. Jetzt darf der Rest aber auch nicht mehr fehlen. "I-D-O!", beenden Kathi und der Verkäufer ihren Anfeuerungsruf für unseren Lieblings-Star-Designer. Moment mal, haben die zwei da nicht was vergessen? "Du hast das U vergessen", weiß Svenja.​

Bei so viel Zuspruch ist Guido großzügig

Shopping Queen in Augsburg: Svenja und Kathi haben ein College-Top gefunden
Svenja und Kathi: Zwei Cheerleader für Guido Maria Kretschmer! © VOX

Auf einen Buchstaben mehr oder weniger kommt es doch nicht an. Hauptsache Kathi passt beim Zählen der Geldscheine dann besser auf. Selbst unser Star-Designer höchstpersönlich sieht den kleinen Rechtschreibfehler nicht so eng. "Macht ja nichts", lacht Guido. Einen eigenen Cheerleader-Ruf kriegt der Modeschöpfer schließlich nicht alle Tage. Apropos Cheerleader: Zurück zu Svenja, Kathi und dem Top, das den kleinen Zwischenfall überhaupt erst ausgelöst hat. Kommt auch dieses Oberteil in die engere Auswahl?

Schaut euch die komplette erste Folge der Augsburger Shoppingwoche schon jetzt bei TV NOW an!

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Theresa weiß, warum Lea nur lange Hosen trägt

"Sie sieht da ihren Schwachpunkt"

Theresa weiß, warum Lea nur lange Hosen trägt