Showtime of my Life - Stars gegen Krebs

„Showtime of my Life“

Lilly Becker geht nicht zur Krebsvorsorge - ändert sich das jetzt?

Lilly Becker geht nicht regelmäßig zur Vorsorge
Lilly Becker geht nicht regelmäßig zur Vorsorge Ändert sich das jetzt durch "Showtime of my Life"? 02:18

Wenn sich acht Frauen im TV ausziehen, dann hat das in diesem Fall einen wirklich wichtigen Grund. Sonya Kraus, Susan Sideropoulos, Lilly Becker und Co. lassen in der Show „Showtime of my Life“ die Hüllen fallen, um auf das Thema Krebsvorsorge aufmerksam zu machen. Eine, die sich davor bisher geziert hat, ist Lilly Becker. Uns hat die 45-Jährige verraten, warum sie den Weg zum Frauenarzt meidet. Erste Einblicke in die „Ladies Night“ zeigen wir Ihnen bereits jetzt im Video.

Lilly Becker: "Ich habe erkannt, das ist ein Muss!"

Früherkennung, Vorsorge – genau dafür werben die Ladies mit ihrem Striptease in der Show, aber eine hat ehrlich Angst: Lilly Becker. Sie lässt ihre Brust nicht regelmäßig abtasten: „Ich habe Angst das zu machen, weil ich bin eine Single-Mutter, ich hab ihn nicht geboren, um jetzt krank zu werden. Nein, das ist noch nicht meine Zeit. Aber ich weiß, das ist sowas von wichtig - mit dieser Show habe ich erkannt, das ist ein Muss. Du musst Vorsorge machen.“

Eine richtige und wichtige Entscheidung und die fällt Lilly wohl auch, weil sie eine enge Freundin hat, die sehr schwer an Krebs erkrankt ist. Der Grund für Lilly überhaupt bei „Showtime of my Life“ mitzumachen. „Die hat sechs Mal Chemo gemacht und sie ist ganz schwach und ich habe noch niemals in meinem Leben eine Freundin oder einen Freund kennengelernt, die so krank war mit Krebs und deswegen bin ich hier, weil ich will eine gute Freundin sein“, schildert die 45-Jährige.

Sonya Kraus und Mickie Krause bekommen Schock-Diagnose Krebs

Wie schnell aus Show bitterer Ernst werden kann, zeigen die Schicksale von Mickie Krause und Sonya Kraus. Beide nehmen 2022 an „Showtime of my Life“ teil, beide haben eine bewegende Gecshichte: Moderatorin Sonya Kraus erhielt einen Tag vor der Zusage für die Show im September 2021 die Diagnose Brustkrebs. Die 48-Jährige ließ sich beide Brüste abnehmen und macht eine Chemotherapie. Trotz ihrer Erkrankung ist Sonya mit vollem Elan bei der Show dabei, denn das Ziel der „Showtime“-Mission ist ihr sehr wichtig.

Mickie Krause bekommt während der Vorsorgeuntersuchung für die Show, die von Kameras begleitet wird, die Schocknachricht Blasenkrebs. Mittlerweile wurde Mickie operiert und befindet sich auf dem Weg der Besserung. Er ist sich jetzt ganz sicher: Diese VOX-Show kann wirklich Leben retten.

„Showtime of my Life“ bei VOX und auf RTL+ sehen

Zum ersten Mal im Admiralspalast

Die Generalprobe

Zum ersten Mal im Admiralspalast