Sing meinen Song 2019: Wincent Weiss - Popstar sein ist ihm nicht genug

Er ist ein Popstar ohne festen Wohnsitz

Wincent Weiss hat eine echte Blitzkarrierer hingelegt. Der 26-jährige Musiker ist 2019 nun sogar bei „Sing meinen Song“ dabei. Mit 16 Jahren ist Wincent bereits von zu Hause ausgezogen und hat neben der Schule als Kassierer und in einem Burgerladen gejobbt. Musiker zu werden, war schon immer sein Traum.

Nach dem Abi ging dann alles ganz schnell: Wincent hat sich heimlich bei DSDS beworben und obwohl er den Recall nicht überstanden hat, folgte darauf ein Charterfolg auf den nächsten. Trotz seines Mega-Erfolgs ist Wincent Weiss aber auf dem Boden geblieben. Er verzichtet aktuell sogar auf den Luxus der eigenen vier Wände, weil er sowieso ständig auf Achse ist. In dem Haus, was er sich geleistet hat, wohnen deswegen auch seine Mama und Schwester.

Neben seinem Job als Musiker sogar noch ein Fernstudium. In unserem Video verrät Wincent Weiss mehr über seine Zukunftspläne, die über ein Leben als Popstar hinaus gehen.

„Sing meinen Song“ bei TVNOW streamen

Wicent Weiss macht mti seinen Hits den Auftakt bei „Sing meinen Song“ 2019 (Di. 20:15 Uhr bei VOX). In der anschließenden Doku "Die Wincent Weiss Story" folgen viele weitere private Einblicke in das Leben des jungen Popstars.

Alle Folgen des Tauschkonzerts gibt es übrigens zum ersten Mal schon 7 Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW auf Abruf.