Sing meinen Song 2020: Ilse DeLange singt zum 1. Mal auf Deutsch – und sorgt für Dauer-Gänsehaut

Nashville-Feeling in Südafrika dank Ilse DeLange

Spätestens seit ihrem Auftritt mit „The Common Linnets“ beim ESC 2014 wissen wir, dass Ilse DeLange am liebsten in englischer Sprache singt. Doch bei „Sing meinen Song“ 2020 wagt sich die gebürtige Holländerin in bisher unbekanntes Terrain: Während sie bisher höchstens mal ein paar Sätze auf Deutsch gesungen hat, performt sie am ersten Tauschabend den Song „Für dich“ von Max Giesinger komplett in der deutschen Sprache. Mit ihrer gefühlvollen Nashville-Version des Herzschmerz-Songs sorgt sie bei den anderen Künstlern für Dauer-Gänsehaut und Euphorie pur. Wie schön Ilse auf Deutsch klingt, zeigen wir im Video.

Ilse DeLange: „Ich bin so erleichtert!“

Barfuß und mit einer Gitarre in der Hand schenkt Country-Sängerin Ilse DeLange Songgeber Max Giesinger eine Version seines Songs, die er so niemals erwartet hätte. „Für dich“ im „Fleetwood Mac“-Style – das gefällt den „Sing meinen Song“-Stars vom ersten Ton an. Dass Ilse dann auch noch auf Deutsch singt, macht die Überraschung perfekt. „Auf Deutsch klingt sie unglaublich“, findet Nico Santos. Da können die anderen Künstler nur zustimmen. „Das war der Knaller“, lobt Max als Ilse ihm strahlend in die Arme springt. Nun ist ihre anfängliche Nervosität wie weggeblasen: „Ich bin so erleichtert!“

„Sing meinen Song“ auf TVNOW streamen

VOX zeigt die neue Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ immer dienstags um 20:15 Uhr bei VOX. Online auf TVNOW ist die neue „Sing meinen Song“-Folge bereits 7 Tage vor TV-Ausstrahlung auf Abruf verfügbar.