Sing meinen Song 2020: Überraschung für Michael Patrick Kelly und das Hilfsprojekt „Sing meinen Song stillt Hunger!"

Michael Patrick Kelly erfährt von der ernsten Lage in Südafrika

„Sing meinen Song“-Gastgeber Michael Patrick Kelly macht sich große Sorgen um die Situation in Südafrika. Besonders die Kinder liegen im sehr am Herzen. „Es ist eine Katastrophe. Wir müssen wirklich was tun!“ Denn nur ein paar Kilometer von der Tauschkonzert-Location leben die Menschen in Townships in purer Armut. Seit der Corona-Pandemie ist die Situation noch schlimmer geworden. Jetzt hat Michael Patrick Kelly zum ersten Mal aktuelle Bilder aus Südafrika gesehen und ist schockiert über die Lage. Denn er selbst war kurz nach den Dreharbeiten zur aktuellen „Sing meinen Song“-Staffel und kurz vor der Corona-Pandemie im Februar noch Masakhane. Im Rahmen des Hilfsprojekts “Grootbos Foundation”, das er gemeinsam mit „RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ unterstützt, hat er das Township uns eine Einwohner besucht.

Um den Menschen vor Ort dir jetzt noch nötigere Hilfe zu leisten, hat sich die Stiftung RTL gemeinsam mit vielen bisherigen Teilnehmern von „Sing meinen Song“ und mit VOX dazu entschieden, die Menschen vor Ort mit der Aktion „Sing meinen Song“ stillt Hunger zu unterstützen. Und auch Sie können helfen! Mehr zum Hilfprojekt und wie Michael Patrick Kelly auf die Nachrichten aus Südafrika reagiert, sehen Sie im Video.

Große Überraschung von VOX-Chef Sascha Schwingel

Die große Spenden-Aktion „Sing meinen Song stillt Hunger!“ wurde vor Kurzem ins Leben gerufen. Auch in Südafrika hat die Corona-Pandemie alles zum Stillstand gebracht und die Menschen dort leben am Existenz-Minimum. Daher ist Hilfe jetzt nötiger denn je!

Deshalb hat VOX-Chef Sascha Schwingel alle Hebel in Bewegung gesetzt und kann Michael Patrick Kelly eine positive Nachricht überbringen: „Lieber Michael Patrick, wir haben mit der ‘RTL – Wir helfen Kindern e.V.’ bereits 40.000 Euro gespendet. Das sind 200.000 warme Mahlzeiten und ich bin mir sicher, dass durch dein und durch euer Engagement noch ganz viel dazukommt. Toi, toi, toi!“ Michael Patrick Kelly freut sich sehr über diese schöne Nachricht in solch schwierigen Zeiten: „Das ist ja mega. Wow, dass ist aber eine schöne Überraschung von Sascha“, ist der „Sing meinen Song“-Gastgeber gerührt. 

Auch Prominent-Moderatorin Laura Dahm kann noch eine Überraschung verkünden: „Und nicht nur die ‘RTL – Wir helfen Kindern e.V.’ auch der Ernährungspartner Bofrost hat noch mal eine Menge oben draufgelegt: und zwar 40.000 Euro!“ Nach der Schock-Nachricht aus Südafrika ist das für Michael Patrick Kelly einfach nur schön: „Das ist so cool. Das ist großartig. Ich bin so dankbar!“

So können Sie bei der Spendenaktion mitmachen

Und jetzt liegt es an Ihnen. Mit nur 10 Euro sorgen Sie dafür, dass diese Kinder wieder versorgt werden und die Menschen in Südafrika nicht mehr hungern müssen: 

Spende per SMS / 10-Euro-SMS
Senden Sie das Wort Südafrika an die 44 8 44
(10 Euro/SMS + ggf. Transportkosten)

Spende per Überweisung ans Spendenkonto
Empfänger: Stiftung RTL
Stichwort: Südafrika
Konto: DE55 370 605 905 605 605 605
BIC: GENODED1SPK
Bank: Sparda-Bank West

Spenden über die Stiftungs-Homepage
www.rtlwirhelfenkindern.de