Das perfekte Dinner

Gäste und Kinder raus aus der Küche! Aber wie?

So klappt´s in Wien mit dem perfekten Dinner: Jessicas Mami-Flauschi-Trick sorgt für Ruhe in der Küche

So hat man in der Küche seine Ruhe
So hat man in der Küche seine Ruhe Jessica wendet ihren Mami-Flauschi-Trick an 01:42

Jessica hat drei Kinder und weiß daher, wie man lästiges, neugieriges „Gesindel“ aus der Küche lockt, damit man sich mal kurz konzentrieren kann: Man schickt sie zu den „Flauschis“! Wer oder was die Flauschis sind, seht ihr im Video. Dieser Wiener Mami-Trick funktioniert offenbar bei Gästen wie bei Kindern. Dann klappt´s auch mit dem Dinner.

Jede Minute Ruhe ist kostbar: Jessica lässt die Gäste Flauschis suchen

Dreifach-Mama Jessica ist, was Mami-Tricks angeht, mit allen Wassern gewaschen. Bevor die Kocherei für ihr perfektes Dinner in Stress ausartet, weil neugierige Gäste ihr in die Töpfe schauen wollen, lockt sie sie aus der Küche. Nachdem die Dinner-Runde schon Jessicas Katze kennengelernt hat, weiß die 34-Jährige auch schon wie: „Wir haben ja noch mehr Flauschis!“ und zwar im Kinderzimmer. Flauschi klingt niedlich und somit unwiderstehlich. Die Gäste beißen an und machen sich auf die Suche nach etwas mit weichem Fell.

Die Gastgeberin ist zufrieden mit ihrem gelungenen Mami-Trick: „Jede ruhige Minute, die man sich verschaffen kann,“ zählt. Das weiß Jessica aus Erfahrung. Die Gäste haben derweil auch die Flauschis gefunden: In einem der Kinderzimmer steht ein großer Käfig mit knuddeligen Kaninchen! „Da ist das Hasi!“, ruft Martina begeistert und Robert gibt ehrlich zu: „Ich finde Hasen extrem süß! Die sind so lieb!“

Der Mami-Trick von Jessica war ein voller Erfolg – hoffentlich wird das ihr Hauptgang nun auch. Aber das könnt ihr bei RTL + miterleben. (sbo)

Doppelter Sieg in Baden-Baden

Zwei Gewinnerinnen

Doppelter Sieg in Baden-Baden