MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Schokolade liebt Kramell

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für den Teig:
Mehl 200 g
Butter 125 g
Wasser 50 ml
Eigelb 1 Stk.
Salz 0,5 TL
Zucker 1 EL
Für die Karamell-Schicht:
Zucker 250 g
Butter gesalzen 100 g
Sahne 170 ml
Für die Schokoladen-Masse:
Schokolade edelbitter 200 g
Sahne 150 ml
Butter 30 g
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1719,624 (411)
Eiweiß 2.59g
Kohlehydrate 43.73g
Fett 25.19g

Teig:

1 Die kalte Butter mit dem Mehl, dem Salz und dem Zucker vermengen. Anschließend das Eigelb und das kalte Wasser nach und nach hinzufügen, bis eine Teigkugel entsteht.

2 Den Teig in die Form füllen und ca. 10 Min. bei 180°C backen.

Karamell:

3 Den Zucker bei leichter Hitze erhitzen mit 1-2 EL Wasser, bis eine schöne Farbe entsteht. Von der Hitze nehmen und mit Vorsicht die erhitzte Sahne hinzufügen.

4 Vermengen und von der Hitze nehmen. Etwas abkühlen lassen und anschließend die Butter hinzufügen und gut unterrühren.

5 Auf den bereits abgekühlten Tortenboden geben und 30 Min kaltstellen.

Schokoladencreme:

6 Die Sahne für die Schokoladencreme aufkochen und sie über die fein gehackte Schokolade geben.

7 Eine Minute warten, bis die Schokolade beginnt zu schmelzen. So lange rühren, bis sich die Schokolade aufgelöst hat. Am Ende die Butter hinzufügen.

8 Anschließend auf das Karamell geben und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Joritas Menü regt zu Spekulationen an

Tag 3 in Erfurt: Jorita

Joritas Menü regt zu Spekulationen an