MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Tag 5 im Rhein-Erft-Kreis: Die Punkte für Georg

Gab es bei Georg "Das perfekte Dinner"?

Finale bei "Das perfekte Dinner" im Rhein-Erft-Kreis. Architekt Georg kochte für seine vier Dinner-Gäste Mona, Agnes, Sascha und Nils und verblüffte mit hervorragendem Essen und einem beeindruckendem Ambiente.

Bei "Das perfekte Dinner" kochte Georg als Vorspeise Zucchini-Spaghetti mit Garnelen. Als Hauptgang gab es vom Hobbykoch Thunfischsteak mit Chili-Mango-Salat und Süßkartoffelchips. Mit seinem Dessert konnte Georg dann erneut seine Dinner-Gäste kulinarisch überraschen. Er servierte Früchte mit parfümierter Zuckerwatte, Mango-Kaviar und Wodka-Würfel.

Die Gäste waren von Georgs Menü begeistert. Doch wie viele Punkte gab es insgesamt für Georgs Dinner?

"Jetzt gehen wir Punkte machen"

Die mageren Punkte für Bianca

"Jetzt gehen wir Punkte machen"