MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Limettenjoghurt-Mousse auf Biskuit mit weißer Mirror Glaze

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Limettenjoghurt-Mousse:
Schlagsahne 150 gr.
Joghurt 300 gr.
Gelatine 4 Bl.
Limettensaft 2 EL
Puderzucker 2 EL
Zuckersirup 6 EL
Limettenlikör 4 cl
Biskuit:
Butter 250 gr.
Eier 6 Stk.
Zucker 220 gr.
Mehl 280 gr.
Vanillezucker 1 Pk.
Backpulver 2 TL
Schokolade weiß 1 Stk.
Mirror Glaze:
Gelatine 4 Bl.
Glukosesirup 45 ml
Zucker 115 gr.
Wasser 50 ml
Sahne 90 ml
Trinkschokolade weiß 37,5 gr.
Krokant:
Cashewkerne 125 gr.
Zucker 125 gr.
Wasser 2 EL
Fruchtspiegel:
Himbeeren 125 gr.
Puderzucker 1 EL
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 937,216 (224)
Eiweiß 1.35g
Kohlehydrate 23.53g
Fett 11.65g

Limettenjoghurt-Mousse:

1 Schlagsahne steif schlagen. Den Jogurt mit Limettensaft und Puderzucker verrühren. Gelatine einweichen. Zuckersirup mit dem Limettenlikör aufkochen. Danach unter Rühren die Gelatine aufweichen. Gelatine-Zucker-Masse dem Joghurt beimengen und die geschlagene Sahne unterrühren. Masse in Förmchen abfüllen und mindestens 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Danach Förmchen im Tiefkühler frosten.

Biskuitboden:

2 Zucker mit Eiern mindestens 20 Minuten verquirlen. Backform mit Butter einfetten. Dann Vanillezucker, Backpulver und Mehl zu Zucker und Ei hinzufügen. Teig in eine Springform geben und 50 Minuten bei 175 Grad backen. Biskuitböden in Größe der Mousse-Förmchen ausstechen und den Rand mit geschmolzener weißer Schokolade bestreichen.

Mirror Glace:

3 Gelatine auflösen. Glukosesirup, Zucker, Wasser, Sahne und Trinkschokolade in einem Topf unter Rühren aufkochen. Dann die Gelatine untermischen. Ansatz abkühlen lassen, bis 37 Grad erreicht sind.

Törtchen schichten:

4 Joghurtmousse aus Tiefkühler holen und jeweils auf einen Biskuitboden setzen. Mit Mirror Glaze überziehen und im Kühlschrank kalt stellen.

Krokant:

5 Zucker und Wasser mischen und in einem Topf karamellisieren. Dann die zerkleinerten Cashewkerne hinzugeben und mit einem Nudelholz auf Backpapier ausrollen. Später zu feinem Krokant mit einem Messer zerkleinern.

Beerenspiegel:

6 Die Himbeeren im Mixer pürieren und Puderzucker hinzugeben. Masse durch ein feines Sieb passieren, um die Kerne herauszusieben.

Der Hobbykoch hat hohe Anforderungen an sich selbst

Finale in Stuttgart: Steffen

Der Hobbykoch hat hohe Anforderungen an sich selbst