MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Die letzte Zeche - Pudding: Weinschaum auf Mandelcreme dazu „Schlackenkohle“ mit Orangensosse und Himbeerspieß dazu Eis

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Mandelcreme:
Milch 1000 ml
Zucker 160 g
Vanillezucker 2 Pk.
Mandeln gemahlen 200 g
Speisestärke 60 g
Hühnerei Eiweiß frisch 4 Stk.
Weincreme:
Weißwein 400 ml
Speisestärke 60 g
Eigelbe, frische 4 Stk.
Zucker 160 g
Zitronenabrieb 0,5 Stk.
Pistazien frisch gehackt
Pudding-Kuchen:
Zartbitterschokolade 100 g
Milch 150 ml
Butter 70 g
Kakao dunkel 2 EL
Vanillemark 1 TL
Salz 1 Pr
Eier 4 Stk.
Zucker 4 EL
Mehl 100 g
Butter
Vanillesoße:
Bio-Orange 1 Stk.
Vanilleschote 0,5 Stk.
Schlagsahne 200 ml
Zucker 3 EL
Speisestärke 1 TL
Eigelb 1 Stk.
Himbeerspieße:
Himbeeren 200 g
Kuvertüre weiß 150 g
Schokostreusel 1 EL
Außerdem:
Topf 1 gr.
Weckgläser 4
Spieße 4
Schale für ein Wasserbad 1
Backpapier
Orangeneis:
Bio-Orangen 4 Stk.
Sahne 250 ml
Orangensaft frisch gepresst 250 ml
Eigelb 2 Stk.
loser Zucker 80 g
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 95 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 907,928 (217)
Eiweiß 3.77g
Kohlehydrate 25.96g
Fett 9.96g

Mandelcreme:

1 Für die Mandelcreme zwei Esslöffel der Milch abnehmen und die Speisestärke damit anrühren. Restliche Milch, die Hälfte des Zuckers, Vanillezucker und Mandeln in einem Topf verrühren und aufkochen lassen.

2 Mandelcreme vom Herd nehmen, Stärkemischung in die Mandelcreme einrühren und wieder zurück auf den Herd stellen. Unter Rühren aufkochen lassen, bis die Creme bindet.

3 Vom Herd nehmen, in eine Schüssel gießen und mit Frischhaltefolie bedeckt abkühlen lassen, dabei die Folie direkt auf die Oberfläche des Puddings legen. Sobald der Pudding abgekühlt ist das Eiweiß steif schlagen und locker unterheben.

4 Dessertgläser bis etwa zur Hälfte mit der Mandelcreme füllen und kaltstellen.

Weincreme:

5 Für die Weincreme zwei Esslöffel des Weißweins mit der Speisestärke verrühren.

6 Eigelb, restlichen Weißwein, Zucker und Zitronenabrieb mit einem Schneebesen in einem Topf verrühren und unter ständigem Rühren erhitzen. Die Speisestärke unterrühren und unter ständigem Rühren aufkochen, bis sich eine dickliche Creme bildet.

7 Weincreme über die Mandelcreme in den Dessertgläsern gegeben und wieder kaltstellen.

Pudding-Kuchen:

8 Schokolade grob hacken. Milch in einem Topf warm machen und die Schokostücke und die Butter darin schmelzen lassen. Dabei immer wieder rühren. Kakao, Vanillemark und Salz zur Schoko-Milch geben und alles kurz unter ständigem Rühren aufkochen.

9 Hitze reduzieren, Mehl hinzugeben und so lange verrühren, bis alles gut vermischt ist und sich die Masse vom Topfboden löst. Teig kurz abkühlen lassen.

10 Eier trennen. Eigelbe und Zucker mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Über den abgekühlten Teig geben und vermischen. Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unter den Schokoladenteig heben.

Jakub ist ein Freund von spontanen Entscheidungen

Tag 1 in Koblenz: Jakub

Jakub ist ein Freund von spontanen Entscheidungen