MO - FR | 19:00

Was verbirgt sich hinter "Specken dicken"?

Reinhilds Dinner-Menü sorgt für Verwirrung
Reinhilds Dinner-Menü sorgt für Verwirrung 02:11

Reinhild sorgt für Verwirrung

Gastgeberin Reinhild empfängt schonmal eine verheißungsvolle Lieferung für ihren Dinner-Abend. Bei ihren Gästen macht sich unterdessen beim Blick auf den Menüplan Ratlosigkeit breit...

Zunächst bereitet Reinhild für ihre Gäste ein traditionelles Intermezzo vor. Dabei fließt unter anderem reichlich Schnaps - und besonders Sarah ist nicht wirklich angetan von dem Auftritt.

Am Final-Abend serviert Reihild "Specken dicken", gefüllt mit dreierlei Dips, gefolgt von "Fisch Wellington" mit gefüllter Kartoffel in Dill-Limettensoße. Das Dessert ganz in "scharz, rot, gold" gehalten - Mousse au Chocolat, Himbeerparfait und Vanillecreme. Danach sparen die Gäste nicht an Kritik. Reicht es für Reinhild trotzdem noch für eine ordentliche Punktezahl?

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft

"Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll."

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft