Das perfekte Dinner

Willkommen in der Hall of Fame!

Das sind die 40-Punkte-Kandidatinnen bei "Das perfekte Dinner" 2021

Die besten Dinner 2021
Die besten Dinner 2021 40 Punkte 01:36

von Andreas Wessling

Davon träumt jede Kandidatin und jeder Kandidat beim perfekten Dinner: Einmal ein makelloses Menü servieren, das am Ende 40 Punkte und damit den Titel „Das perfekte Dinner“ bekommt. Im Video stellen wir die Hobbyköchinnen vor, denen das im Jahr 2021 gelungen ist.

2021 war ein guter Dinner-Jahrgang

Da stellt sich natürlich gleich die Frage, mit welchem Menü die Kandidatinnen dieses Kunststück fertig gebracht haben. Hier eine Auswahl ihrer Gerichte: Tarte mit Tonkabohnen und Erdbeeren, Ravioli mit Flusskrebs auf Ricotta und Safran oder Himbeerskyr mit Schokokeks. Klingt nicht übel, oder?

Die erste Kandidatin, die 40 Punkte erkocht hat, war übrigens eine Kandidatin namens Dagmar in Bielefeld im Jahr 2006. Und noch ein Fun-Fact: Gleich sieben Kandidaten oder Kandidatinnen haben 2021 39 Punkte bekommen, sind also nur einen Punkt am perfekten Dinner vorbei geschrammt. Ein verdammt guter Jahrgang war das Jahr 2021 also allemal.

Alle perfekten Dinner von 2021 sind auf RTL+ jederzeit zum Abruf verfügbar.

Leider kann nicht jedes Dinner gelingen und deshalb haben wir für euch auch die fünf „perfekten“ Dinner mit den niedrigsten Wertungen 2021 zusammengestellt. Da ist sicher die ein oder andere Überraschung dabei.

Weitere 40-Punkte-Kandiaten und -kandidatinnen sind Nina aus Köln, Bernd aus dem Allgäu, Jürgen aus Dresden, Linda aus Rostock, Gerhard aus Wien und Felix aus dem Ruhrgebiet, Volker aus Augsburg, Peter vom Niederrhein und Caroline aus Bayreuth. Zusätzlich erreichten sechs Undercover-Köche aus „Wer ist der Profi?“ die volle Punktzahl, Manuela aus Lübeck, Sebastian aus Köln, Marcel aus Hamburg und Christian aus München, Dennis aus Essen und Alexander aus Erkelenz.

Wird Florians Geburtstag mitbenotet?

Die Punkte für Florian

Wird Florians Geburtstag mitbenotet?