MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Gefüllter Buchweizenpfannkuchen mit Rucolasalat

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Buchweizenmehl 250 g
Buttermilch 500 ml
Ei 1 Stk.
Milch
Salz
Rucola
Olivenöl
Balsamico 2 EL
Honig 1 EL
Pfeffer
Ziegenfrischkäse 100 g
Datteln getrocknet 10 Stk.
Schmand 100 g
Tomatenmark 3 EL
Frischkäse 100 g
Tomaten getrocknet 10 g
Schnittlauch
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 210 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 644,336 (154)
Eiweiß 4.57g
Kohlehydrate 17.08g
Fett 7.28g

1 Mehl mit Buttermilch, Ei und einer Prise Salz verrühren. Soviel Milch hinzugeben bis die Konsistenz feincremig ist (je nach Mehl unterschiedlich, etwa 100 ml). Anschließend den Teig für 3 Stunden quellen lassen.

2 In der Zwischenzeit die Datteln klein schneiden und mit dem Ziegenfrischkäse vermengen. Das Tomatenmark mit klein geschnittenen getrockneten Tomaten und Frischkäse verrühren. Den Schmand mit Schnittlauch, Salz und Pfeffer verrühren.

3 Dann die Pfannkuchen auf kleiner Hitze ausbacken, mit den Füllungen bestreichen, aufrollen und kaltstellen. Vor dem Servieren in Scheiben schneiden.

4 Rucola waschen und entstielen. Olivenöl, Balsamico und Honig mit Salz und Pfeffer verrühren und über den Salat geben.

Die Punkte für Amelies Fetisch-Dinner

Exoten-Bonus?

Die Punkte für Amelies Fetisch-Dinner