MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Erdbeertiramisu mit Erdbeersorbet

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Erdbeertiramisu:
Griechischer Joghurt 500 g
Mascarpone 250 g
Erdbeeren 500 g
Vanillezucker 2 Pk.
Löffelbiskuits
Prosecco
Backkakao
Zucker
Puderzucker
Erdbeersorbet:
Erdbeeren 500 g
Apfelsaft 100 ml
Vanillezucker 2 Pk.
Zitronensaft
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 334,72 (80)
Eiweiß 1.72g
Kohlehydrate 7.24g
Fett 4.61g

Erdbeertiramisu:

1 Die Mascarpone und der griechische Joghurt werden mit einem Handrührgerät vermengt. Anschließend werden 2 Pck. Vanillezucker, Zucker und etwas Zitronensaft sowie Prosecco hinzugefügt.

2 Die Erdbeeren werden klein geschnitten und mit etwas Puderzucker bestreut. Etwa 1/3 Erdbeeren werden dann püriert. Danach werden die restlichen Erdbeeren hinzugegeben.

3 Das Löffelbiskuit wird mit Prosecco getränkt. Danach kann die Joghurtmasse, das getränkte Löffelbiskuit und die Erdbeermasse geschichtet und etwa 1 Stunde kalt gestellt werden. Vor dem Servieren wird das Tiramisu mit Kakao bestreut.

Erdbeersorbet:

4 Für das Sorbet werden die Erdbeeren püriert und mit 2 Pck. Vanillezucker, Puderzucker, Zucker und Apfelsaft abgeschmeckt. Anschließend wird die Masse in eine Eismaschine gefüllt. Wenn diese fertig ist, kann sie serviert werden.

Hellwach ins Dinner-Finale

Jetzt kommt Petra

Hellwach ins Dinner-Finale