MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Beeren-Nougat-Quartett

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Sacherparfait:
Eier 2 Stk.
Staubzucker 60 g
Zartbitterschokolade 90 g
Nougat 20 g
Gelatine 2 Blatt
Schlagobers 300 ml
Nougat- und Erdbeerknödel:
Topfen 250 g
Vollkornbrösel 80 g
Butter 20 g
Staubzucker 20 g
Eigelb 1 Stk.
Ei 1 Stk.
Zitrone Fruchtsaft 1 Stk.
Vanillezucker 1 Pk.
Nougat
Erdbeeren
Beereneis:
TK-Beerenmischung 300 g
Joghurt 500 g
Vanillezucker 1 Pk.
Zucker 1 EL
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 698,728 (167)
Eiweiß 5.43g
Kohlehydrate 14.44g
Fett 9.46g

Sacherparfait:

1 Die Schokolade und das Nougat am Wasserbad schmelzen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Über einem Wasserbad die Eier und den Zucker schlagen bis sie eine sämige Masse ergeben. Von der Hitze nehmen und die Gelatine kurz ausdrücken und beimengen. Die Schokoladen-Nougat-Masse dazu geben und den geschlagenen Schlagobers unterheben. In kleine Silikonförmchen oder eine Terrineform füllen und in den Gefrierschrank stellen.

Nougat- und Erdbeerknödel:

2 Den Topfen abtropfen lassen und mit allen anderen Zutaten gut vermengen. Für ca. eine Stunde kühlstellen. Dann mit angefeuchteten Händen kleine Taler formen. Die Beeren oder ein Stück Nougat in die Mitte legen und kleine Knödel daraus formen. Wasser in einem Topf mit einem TL Salz und einem Schuss Rum zum Sieden bringen. Die Knödel vorsichtig einkochen und ca. 8-10 Minuten (bis sie Aufschwimmen) bei niedriger Hitze dahin köcheln lassen. Die Butter mit den Vollkornbröseln, Zucker und Zimt in einer Pfanne leicht schmelzen und vermischen. Die aufgeschwommenen Knödel in dieser Bröselmischung durchschwenken. Mit etwas Staubzucker servieren.

Beereneis:

3 Die Tiefkühlbeeren mit dem Naturjoghurt, Vanillezucker und Zucker mit dem Stabmixer pürieren und möglichst schnell servieren.

Begeistert das arabische Menü die Gäste?

Die Punkte für Nada

Begeistert das arabische Menü die Gäste?