MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Cremige Maronensuppe mit einem Schuss Weißwein

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Maronen vorgekocht 500 g
Porree 200 g
Möhren 200 g
Speiseöl 3 EL
Puderzucker
Weißwein 125 ml
Gemüsebrühe 750 ml
Crème double 125 g
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Muskatnuss frisch gerieben
Schnittlauchringe
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 50 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 564,84 (135)
Eiweiß 1.37g
Kohlehydrate 12.69g
Fett 8.22g

1 Zunächst die Maronen grob hacken. Den Porree gründlich waschen und in Ringe schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden.

2 Danach Öl in einem Topf erhitzen. Die Maronen zugeben, mit Puderzucker bestreuen und leicht karamellisieren. Porree und Möhren dazugeben und kurz andünsten.

3 Das Gemüse mit Wein und Brühe ablöschen und etwa 15 Min. bei schwacher Hitze mit Deckel kochen.

4 Anschließend die Maronensuppe pürieren, Crème double unterrühren und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

5 Die Maronensuppe vor dem Servieren nochmals kurz erhitzen, mit Schnittlauchringen und nach Belieben mit Crème double garniert servieren.

Wer gewinnt die Woche in Stuttgart?

Finaltag bei Gastgeber Steffen

Wer gewinnt die Woche in Stuttgart?