MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner: Bei ihrem Dinner möchte Hanna mit feiner Optik punkten

Am Mittwoch kocht Amerika-Fan-Girl Hanna
Am Mittwoch kocht Amerika-Fan-Girl Hanna Tag 3 im Ruhrgebiet 02:40

Hannas Abstand-freundliche Hütte bietet genügend Platz für alle

Am Mittwoch im Ruhrpott – oder um genauer zu sein in Essen – besucht „Das perfekte Dinner“ Hobbyköchin Hanna. In ihrem schönen Haus mit Garten dürfen wir und die Gäste gerne länger verweilen, denn es bietet genügend Platz für alle – Mindestabstand inklusive. Dort lebt Hanna zusammen mit ihrem Ehemann. Die amerikanisch angehauchte Hütte ist allerdings so groß, dass es da bestimmt noch Platz für ein paar Neuankömmlinge gäbe ...

Hanna plaudert aus dem Nähkästchen

Beim Thema Nachwuchs bleibt die 33-jährige Hobbyköchin relativ geheimnisvoll. Doch was ihr Dinner betrifft, plaudert sie gern aus dem Nähkästchen. Nicht nur in ihrem Haus spiegelt sich Hannas Vorliebe für die USA. Auch ihre heutige Menükarte verrät einiges darüber. Zum Abend gibt es nämlich einen besonderen Caeser Salat als Vorspeise, Teres Major Steak vom Grill als Hauptgericht und zum Schluss ein Key Lime Pie auf Himbeerspiegel und warme Brownies als Dessert. Alle drei Speisen tragen ohne Zweifel besondere Namen – und auch optisch sind sie was für Feinschmecker. 

Auf TVNOW könnt ihr euch selbst davon überzeugen!

Naara serviert ein anspruchsvolles und komplexes Menü

Lauter komplizierte Begriffe

Naara serviert ein anspruchsvolles und komplexes Menü