MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

"Das ist ein bisschen tricky"

Das perfekte Dinner: Das Dessert stresst die Hobbyköchin - Sandra muss zu Plan B wechseln

Sandra hat Stress mit den "Cannoli"
Sandra hat Stress mit den "Cannoli" Ihr Desssert muss erst gewickelt werden 02:02

Cannoli sind gefüllte sizilianische Teigröllchen

Während Sandras Rote-Bete-Ravioli-Teig – Achtung! – im Badezimmer ruht, macht sich der Sizilien-Fan an die Zubereitung der Nachspeise. Als Krönung ihres italienischen Dinners serviert die 41-jährige Hobbyköchin Cannoli. Das frittierte Gebäck war schon bei den Römern sehr beliebt. Bei Sandra werden die knusprige Röhrchen mit Ricotta- und Pistazienfüllung serviert. Geschmacklich: ein Traum. Die Zubereitung jedoch: Horror pur.

Plan B : Ausrollen

Plötzlich gerät die bisher super gelassene und souveräne Hobbyköchin in Stress. Schuld ist der Cannoli-Teig, der nicht so will wie die Mittwochs-Gastgeberin selbst. Geplant war das fixe Ausrollen des Teiges mit der guten, alten Nudelmaschine. Doch das Schicksal will es anders und Sandra muss zum Nudelholz greifen. 

Hat sich Sandra etwa zu viel vorgenommen? Ob ihre Cannoli From annehmen, erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Um Oliver zu toppen, braucht Tanaz 40 Punkte

Schafft sie die volle Punktzahl?

Um Oliver zu toppen, braucht Tanaz 40 Punkte