MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

"Meine Motivation ist es, jüngeren Personen zu zeigen, dass man auch mit wenig Erfahrung gute Menüs zaubern kann"

Das perfekte Dinner: Sylt-Fan Marlene hat als Küken der Runde Großes vor

Die Donnerstags-Gastgeberin legt viel Wert auf Tisch-Deko
Die Donnerstags-Gastgeberin legt viel Wert auf Tisch-Deko Tag 4 in Hannover: Marlene 05:40

Zu Besuch bei Inneneinrichtungs-Expertin Marlene

Der vorletzte Tag führt uns beim „Perfekten Dinner“ in Hannover ins Grüne. Donnerstags-Kandidatin Marlene wohnt nämlich im ruhigen Wedemark. Schon von Außen imponiert das Anwesen der 24-jährigen Studentin und ihrem Freund Philip. Doch die Gastgeberin verrät, dass das eindrucksvolle Zuhause mit Sauna und Weinverlies netterweise von den Eltern ihres Freundes zur Verfügung gestellt wurde. „Ich weiß, dass es mit 24 Jahren nicht normal ist, in einem Häuschen zu wohnen, das schick eingerichtet ist“, erklärt sie,

"Top Hütte, top Getränke, heute wird es famos"

Die bodenständige Hobbyköchin ist Studentin und arbeitet nebenbei beim Raumausstatter. Auch Marlenes Gäste brennen schon darauf, das Häuschen des Dinner-Kükens zu sehen. „Wir sind schon sehr auf die Wohnung oder das Haus gespannt, weil sie nun mal angehende Innenarchitektin ist“, erklärt Sandra, die am Freitag den Kochlöffel schwingt. Nicht nur bei Marlenes Unterkunft sind die Ansprüche hoch, auch beim Dinner liegt die Messlatte weit oben. „Sie hat sich ihr Ziel selbst hochgesteckt und deswegen sind auch unsere Erwartungen hoch“, stellt Soldatin Berit klar.

Kann Küken Marlene den bisher führenden Robert beim Dinner schlagen? Die Antwort darauf erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Wer gewinnt die Nürnberger Runde?

Sieht nicht gut aus für Nicole

Wer gewinnt die Nürnberger Runde?