Dienstags 20:15

Die Höhle der Löwen 2019: Beim Tattoo-Hautgel "JAGUA for YOU" beißen die Wunsch-"Löwen" an

Ein schmerzfreies Tattoo auf Zeit

Ein Trend, der so alt ist wie die Menschheit: Tattoos. Gründerin Janet Carstensen aus Hamburg möchte neuen Wind in die Branche bringen und hat dafür "JAGUA for YOU" entwickelt. Ein Hautgel, mit dem sich jeder ein temporäres Tattoo auf die Haut zeichnen kann. Das Produkt besteht nur aus natürlichen Inhaltsstoffen und hält bis zu zwei Wochen. Damit hätte das lästige Lasern endlich ein Ende. Um ihre "One-Woman-Show" auszubauen benötigt sie 150.000 Euro und bietet dafür 15 Prozent ihrer Firma.

Eine ganz besondere Überraschung für die "Löwen"

Für ihren Pitch hat sich die 37-Jährige noch etwas ganz Besonderes ausgedacht. Da sie ein "Die Höhle der Löwen"-Fan der ersten Stunde ist, hat sich Janet als Überraschung alle Köpfe der "Löwen" auf die Haut gezeichnet. Und das hinterlässt bleibenden Eindruck. Sowohl Judith Williams als auch Nils Glagau würden gerne mit Janet zusammenarbeiten. Für welchen "Löwen" sie sich am Ende entscheiden wird, seht ihr im Video.

So hat Janet um ihren Deal gepitcht

Darum haben Nils Glagau und Judith Williams investiert