MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Apfel-Creme-Brûlée

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Sahne 500 ml
Vollmilch 175 ml
Eigelb 7 Stk.
Apfelpüree 2 EL
Zucker 100 gr.
Vanilleschoten (nur Mark) 1 Stk.
Biozitronenabrieb
Zucker weiß 5 EL
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1008,344 (241)
Eiweiß 2.62g
Kohlehydrate 3.64g
Fett 24.41g

1 Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.

2 In einer großen Schüssel die Sahne mit Milch, Eigelb und Apfelpüree verrühren. Mit 100g Zucker, dem Vanillemark und etwas Zitronenabrieb mischen. Dann etwas ziehen lassen.

3 Währenddessen 5 ofenfeste Creme-Brûlée-Förmchen bereitstellen. Die Masse dann gleichmäßig auf die Förmchen verteilen.

4 Die Förmchen nun in eine tiefe Fettpfanne stellen und die Fettpfanne mit kochendem Wasser auffüllen. Die Fettpfanne mit den Förmchen in den Backofen schieben (mittlere Schiene) und für ca. 1 Stunde darin stocken lassen. Danach die Förmchen auskühlen lassen und kaltstellen.

5 Zum Servieren je einen Esslöffel Zucker auf jedes Förmchen verteilen und mit einem Gasbrenner flambieren.

Arnold und seine ungarische Küche

Mögen Sie ungarisch?

Arnold und seine ungarische Küche