MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

Ente Orange mit Gemüse aus dem Wok

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Ente plus Beilagen
Linsen rot 100 g
Beluga-Linsen 100 g
Linsen gelb 100 g
Bandnudeln 200 g
Karotten 2 Stück
Lauchstange 1 Stück
Koriander 1 Prise
Buchenmehl zum Räuchern
Sauce
Portwein rot 0,75 Liter
Tomatenmark 50 g
Mirepoix 400 g
Orangensaft 100 ml
Zwiebeln 2 Stück
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 75 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 702,912 (168)
Eiweiß 6.04g
Kohlehydrate 23.04g
Fett 0.74g

Ente Räuchern

1 Das Buchenmehl auf die heiße Grillkohle geben. Brust auslösen, auf den Grill geben und kurz räuchern.

Ente Braten

2 Die Entenbrust dann auf der Fettseite scharf anbraten, danach umdrehen und bei kleiner Flamme rosa braten, am besten auf einer Teppan Yaki-Grillplatte.

Beilagen

3 Lauch und Karotten in Streifen schneiden und in Brühe, Salz, Pfeffer und Koriander 5 Minuten kochen. Linsen in Salzwasser kochen, nicht ganz gar, sondern kurz davor. Alles vermengen und dann im Wok fertiggaren. Die Bandnudeln in Salzwasser kochen.

Sauce

4 Zwiebel anbraten, Mire Poix zufügen, Tomatenmark leicht mit anbraten, ablöschen mit Merlot, einkochen auf kleiner Flamme, immer wieder Wein und Portwein zufügen und einkochen lassen, bis alles zugefügt ist und die Soße der richtige Konsistenz hat, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hat der Profi gesiegt?

Wo gab es das perfekte Dinner?

Hat der Profi gesiegt?