Ewige Helden 2019: Andrea Burke gewinnt Matthias Steiners Heimspiel „Schwergewicht“

Gewichtheben für Anfänger

Matthias Steiner steht in dieser Woche bei „Ewige Helden“ 2019 im Mittelpunkt. Deswegen hat er sich für den dritten Wettkampf, sein Heimspiel, auch etwas ganz Besonderes überlegt. Der Olympiasieger im Gewichtheben will den restlichen Athleten einen kleinen Einblick in die Welt seiner schwerathletischen Sportart geben.

Und das ist die Herausforderung

Zehn Sandsäcke warten auf die Sportler, die jeweils das Doppelte des eigenen Körpergewichts wiegen. Diese müssen auf einen Holzbalken gehievt werden und alle zehn stabil stehen bleiben. Erst wenn der Sportler zu der Abschlussfahne gesprintet ist und seinen Durchgang somit beendet, dürfen die Säcke umfallen. Geschieht dies vorher, muss der Sack erneut aufgestellt werden.

Duell der Fliegengewichte

Ausgerechnet die beiden kleinsten und leichtesten Kandidatinnen sind im finalen Durchgang von dem Wettkampf „Schwergewicht“. Das Duell entscheidet sich zwischen Boxerin Susi Kentikian und Biathletin Andrea Burke. Die starken Männer konnten bei diesen beiden Powerfrauen nicht mithalten, und jetzt sind beide vom Ehrgeiz gepackt, das Duell für sich zu entscheiden. Beide starten souverän und sind quasi gleichauf. Doch der Fall eines Sackes kostet Kentikian kostbare Sekunden, und so stürmt Andrea Burke mit einem hauchdünnen Vorsprung ins Ziel.

Doch damit nicht genug! Denn die Biathletin sichert sich damit ebenfalls den Wochensieg und ist mächtig stolz auf ihre Leistung, wie ihr im Video sehen könnt.