MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Cannoli Siciliani mit Heidelbeerensorbet

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Cannoli-Teig:
Mehl 250 g
Puderzucker 30 g
Schmalz 50 g
Kakaopulver 5 g
Salz 1 TL
Zimt 1 TL
Kaffeepulver 1 TL
Ei 1 Stk.
Weißweinessig 30 ml
Marsala 30 ml
Ricotta-Füllung:
Ricotta 750 g
Zucker 300 g
Zitronensaft
Heidelbeereneis:
Heidelbeeren tiefgefroren 500 g
Wasser 150 g
Zucker 50 g
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 100 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1012,528 (242)
Eiweiß 6.89g
Kohlehydrate 27.95g
Fett 11.00g

1 Zuerst den Teig für die Cannoli vorbereiten: Alle Zutaten gut mischen und kneten, bis der Teig elastisch ist. Dann in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank liegen lassen. In dieser Zeit den Ricotta durch ein Sieb durchlassen, Zucker hinzufügen und Zitronensaft nach Belieben dazu geben. Die Creme 1 Stunde im Kühlschrank lassen.

2 Für das Sorbet alle Zutaten mixen und pürieren. In die Eismaschine geben und 30 Minuten durchrühren lassen.

Der Hobbykoch steht auf unnütze Küchen-Gadgets

Tag 1 im Bergischen Land: Lars

Der Hobbykoch steht auf unnütze Küchen-Gadgets