MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Fionas Hauptspeise

Aubergine/ Sellerie/ Linsen/ Demi Glace

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Demi Glace:
Auberginen 425 gr.
Blumenkohl 450 gr.
Staudensellerie 50 gr.
Karotten 150 gr.
Rote Bete 100 gr.
Pilze 60 gr.
Knollensellerie 200 gr.
Broccoli 100 gr.
Zwiebeln 125 gr.
Knoblauch 60 gr.
Tomatenmark 10 gr.
Olivenöl 1 Schuss
Wasser 2 EL
Salz 1 Pr
Butter 10 gr.
Stärke 1 TL
Für das Selleriepüree:
Sellerieknolle 800 gr.
Kartoffeln 200 gr.
Butter 200 gr.
Salz 1 Prise
Für die Auberginen:
Gemüsebrühe 0,2 l
Aubergine frisch 75 gr.
Sojasauce 1 EL
Zucker 1 TL
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Für die Linsen:
Berglinsen 200 gr.
Kräuter 100 gr.
Salz 1 Pr
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 185 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 376,56 (90)
Eiweiß 2.92g
Kohlehydrate 6.86g
Fett 5.59g

1 Gemüse fein hobeln oder klein schneiden. In einer großen Auflaufform oder auf einem Blech mit dem Tomatenmark und etwas Öl vermengen.

2 Bei 180 Grad im Ofen ca. eine Stunde rösten, immer mal wieder umrühren. Das Gemüse soll etwa um die Hälfte zusammenfallen und viele dunkle Stellen haben.

3 Dann zwei Liter Wasser dazu geben und nochmal eine Stunde im Ofen lassen.

4 Danach ab sieben und das Gemüse gut ausdrücken, dass möglichst die ganze Flüssigkeit heraustritt.

5 Nun die Flüssigkeit in einem Topf auf dem Herd um etwa die Hälfte einreduzieren lassen. Mit Stärke und Butter abbinden und mit Salz abschmecken.

Selleriepüree:

6 Kartoffeln und Sellerie in einem großen Topf mit Wasser weichkochen.

7 Wasser abgießen, Sellerie und Kartoffeln mit Butter pürieren.

8 Durch ein Sieb passieren und mit Salz abschmecken.

Auberginen:

9 Gemüsebrühe mit Soyasauce und Zucker mischen.

10 Auberginen in ca. drei cm dicke Scheiben schneiden.

Herzallerliebst: Schnitzeljagd in Johannes` Küche?

Den Liebeszettelchen auf der Spur

Herzallerliebst: Schnitzeljagd in Johannes` Küche?