MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Asiatisch mariniertes Ibericofilet mit Steinpilz und Kartoffelrose

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für das Filet:
Zedernholzplanken 2 Stk.
Ibérico Filet 1 kg
Aceto Balsamico 140 ml
Sojasauce 2 EL
Brauner Zucker 4 TL
Tellycherrypfeffer 1 TL
Rosmarin 15 g
Olivenöl 60 ml
Für die Sauce:
Crème fraîche 1 Becher
Salz
Pfeffer
Zucker
Kartoffelrosen:
Kartoffeln festkochend 800 g
Olivenöl 5 EL
Paprika edelsüß 1 TL
Salz
Pfeffer
Steinpilze:
Steinpilze 1 kg
Bacon Würfel 150 g
Zwiebel 1 Stk.
Salz
Pfeffer
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 110 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 497,896 (119)
Eiweiß 9.11g
Kohlehydrate 5.36g
Fett 6.73g

Filet und Sauce:

1 Zunächst die Holzplanken für ca. 2 Std. wässern. Die Zutaten für die Marinade in einem hohen Gefäß pürieren. Das Filet darin für ca. 2-3 Std. marinieren.

2 Die Holzplanken über direkter Hitze unter geschlossenem Deckel bis zur Rauchbildung anrösten. Jetzt den Grill auf 180-200°C indirekte Hitze regeln und das Filet auf die Planken legen. Wenn die Planken erneut anfangen zu rauchen, in den indirekten Bereich ziehen und dort bis zu einer Kerntemperatur von 63°C garziehen.

3 Anschließend noch ruhen lassen und als Medaillons servieren. Die Marinade in der Zwischenzeit erwärmen Creme fraiche einrühren und mit Salz, Pfeffer und eventl. etwas Zucker abrunden.

Kartoffelrosen:

4 Kartoffeln schälen und quer in hauchdünne Scheiben schneiden. Muffinform mit 3 EL Öl fetten. Die Kartoffelscheiben fächerartig in den Muffinformen anordnen, für die Mitte einige kleinere Scheiben zusammenrollen und einstecken.

5 Den Backofen auf 200° (Umluft 180) vorheizen. 2 EL Olivenöl mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Die Oberfläche der Rosen damit einpinseln, in den Ofen geben und 25-30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Steinpilze:

6 Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Bacon in der Pfanne ohne Fett anbraten. Die Steinpilze zufügen und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Bei Ashraf geht es vor allem um Gewürze

Eine Reise durch den Orient

Bei Ashraf geht es vor allem um Gewürze