MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Giovannas Vorspeise

Der Antrag – Avocado-Rote Beete-Türmchen mit Ceviche

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Ceviche:
Filets von der Dorade 4 Stk.
Limetten 6 Stk.
Knoblauchzehen 3 Stk.
Ingwer 3 cm
Koriander 1 Bund
Für das Türmchen:
Avocados 3 Stk.
Knoblauchzehen 1 Stk.
Chiasamen 1 TL
Öl 1 EL
Zitronensaft 2 EL
Rote Bete 3 Knollen
Olivenöl 1 EL
süßer Senf 2 EL
Süßkartoffel 0,5 Stk.
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1585,736 (379)
Eiweiß 1.14g
Kohlehydrate 3.02g
Fett 40.27g

Ceviche:

1 Für die Ceviche werden zunächst alle Zutaten bis auf den Koriander und eine rote Zwiebel ausgepresst und gemixt.

2 Die entstandene Soße wird mit den fertig entgräteten Doradenfilets vermengt. Die Filets werden dazu in kleine Würfel geschnitten. Das Ganze kommt nun in den Kühlschrank.

3 Kurz vor dem Servieren wird die übrig gebliebene rote Zwiebel in feine Streifen geschnitten und der Koriander gehackt. Jetzt wird alles mit dem Fisch vermengt.

Türmchen:

4 Zunächst wird die Avocadomasse vorbereitet. Hierfür die Avocado in kleine Würfel schneiden und die restlichen Zutaten untermischen.

5 Genauso bei der Roten Beete verfahren. Vorher nicht vergessen die Rote Beete zu garen, bis sie weich ist.

6 Die halbe Süßkartoffel in Juliennestreifen schneiden und zur Seite legen. Kurz vor dem Servieren in heißem Öl knusprig frittieren.

7 Zum Schluss zuerst die Avocadomasse als unterste Schicht in einen Servierring füllen und darüber dann die Rote Beete Masse auflegen.

8 Nun den Servierring entfernen und darüber die knusprigen Süßkartoffelstreifen legen.

Wir küren die Rosenheimer Sieger

Einmal sammeln und bewerten!

Wir küren die Rosenheimer Sieger