Demnächst wieder im Programm

Grill den Henssler

Grill den Henssler: Steffen Henssler siegt bei seinem großen Comeback

Am Ende liegt er ein Pünktchen vor den bärenstarken Promis

„Grill den Henssler“ ist zurück. Und damit feiern wir auch die Rückkehr von Steffen Henssler in sein Wohnzimmer. Das hat einen ganz neuen Anstrich bekommen. Und es gibt noch mehr Veränderungen: Eine neue Jury und eine neue Moderatorin. Aber eines bleibt bestehen: Steffen Henssler holt sich am Ende den Sieg. Dabei haben Oana Nechiti, Mario Barth und Guido Maria Kretschmer im kulinarischen Wettkampf alles gegeben.

Die Promis erwischen einen Start nach Maß

Am Anfang sah es noch so aus, als könnten die Promis davon profitieren, dass sich Steffen Henssler zurück an alter Wirkungsstätte erst einmal wieder warm kochen muss. Die Promis holen sich erfolgreich den Improgang. Aber Henssler schnappt sich mit der ersten Küchencompetition die Führung wieder.​

Oana Nechiti verliert gegen den Star-Koch

Im Duell in der Vorspeise baut er seine Führung gegen Oana Nechiti weiter aus. Dann reicht es im Hauptgang im Bouletten-Duell gegen Mario Barth nur zu einem Unentschieden. Auch ein Spiel geht verloren. Die letzte Küchencompetition schnappt sich aber wieder der Starkoch. 

Beim Dessert allerdings wird Steffen Henssler von Guido Maria Kretschmer gegrillt, und das Promiteam holt richtig auf. Am Ende reicht es aber für Steffen Henssler, der mit einem Punkt Vorsprung in die neue Staffel startet und den ersten Sieg bei seinem Comeback einfährt.

Die Highlights im Video

Steffen Henssler grillt die Promis in Show 4

Der Koch-King ist zurück auf dem Thron

Steffen Henssler grillt die Promis in Show 4