Ab dem 27.10. SO 20:15

Grill den Henssler

Grill den Henssler: Steffen Henssler zeigt nackte Haut und setzt seine Männerfreundschaft aufs Spiel

Steffen Henssler bei den "Grill den Henssler - Sommer-Specials".
Steffen Henssler bei den "Grill den Henssler - Sommer-Specials". © TVNOW

Steffen Henssler geht aufs Ganze

In der vierten und letzten Ausgabe der „Grill den Henssler - Sommer-Specials“ geht Steffen Henssler noch einmal aufs Ganze. Um gegen seine Promi-Herausforderer, die Musiker Daniel Wirtz und Johannes Oerding sowie Moderatorin Laura Karasek zu siegen, setzt der Star-Koch auf unkonventionelle Maßnahmen und riskiert so einiges – inklusive einer Freundschaft.

Daniel Wirtz und Steffen Henssler: Grill-Wettkampf der BFFs

In der Vorspeise stellt sich Steffen Henssler Musiker Daniel Wirtz. „Die See küsst Gurke – Gambas mit Gurke“ steht auf dem Speiseplan. Während die beiden am Grill stehen, plaudern sie über ihre innige Freundschaft. „Er hat das Herz am rechten Fleck. Du kannst mit ihm über alles reden…“, gerät Steffen Henssler regelrecht ins Schwärmen. Daniel Wirtz ist sichtlich gerührt. „Ich habe mir in meinem Leben geschworen, nie in eine Kochsendung zu gehen…Bis ich in meinem engsten Freundeskreis einen Typ mit einer eigenen Koch-Show hatte,“ erklärt er lachend. Doch ob diese Entscheidung die richtige war? Denn nun stehen sich die BFFs im knallharten Grill-Battle als Gegner gegenüber. 

Döner-Experte versus Döner-Anfänger

Beim Hauptgang wird es deftig. „Ich habe heute mein Leibgericht mitgebracht“, meint Johannes Oerding. Mit „Johnnys Döner Deluxe vom Grill“ fordert er Steffen Henssler heraus. Und wie sich zeigt, ist der Musiker ein wahrer Döner-Fachmann. „Ich bin mittlerweile, würde ich sagen, informeller Döner-Tester in der Stadt Hamburg, weil ich wirklich alles abklappere, was es dort an Dönerläden gibt!“ Steffen Hensslers Erfahrung mit den gefüllten Teigtaschen ist dagegen so gut wie nicht vorhanden. „Ich habe in meinem Leben, glaube ich, erst einmal Döner gegessen“, meint der Gastgeber kleinlaut. „Das ist nicht so ganz mein Ding.“ Ob Steffen Henssler trotzdem eine Chance beim Hauptgericht hat?

Steffen Henssler macht Laura Karasek „krass verrückt“

Steffen Henssler ist vor der letzten Kochrunde nicht ganz zufrieden mit seiner pinkfarbenen Kochjacke, die eigentlich auch seine Glücksjacke ist. Deshalb will sich der Star-Koch vor dem Dessert gegen Laura Karasek ein neues Outfit schnappen. Kurzerhand bietet er einem der Zuschauer einen Tauschhandel an: seine pinkfarbene Kochjacke gegen dessen quietschgrünes Hemd. Und tatsächlich kommt es im nächsten Moment auf der Tribüne und vor aller Augen zum Trikottausch! Doch damit nicht genug. Erst als der Star-Koch von einem weiteren Zuschauer eine mit silbernem und grünem Strass besetzte Basecap erstanden hat, fühlt er sich bereit, den finalen Grill-Wettkampf des Abends anzutreten. Aber jetzt ist Laura Karasek irritiert – vom neuen Look des Gastgebers. Denn Steffen Henssler zeigt, aufgrund der Tatsache, dass er das zu enge Hemd nicht zuknöpfen kann, um einiges mehr Haut als vorher. „Das ist mit unlauteren Mitteln kämpfen“, beschwert sich die Moderatorin lachend. „Ich habe dir letztens erst gesagt, dass ich auf Männer mit Brusthaaren stehe und das macht mich jetzt krass verrückt.“ Wird Steffen Henssler Laura Karasek mit seinem unfreiwillig offenherzigen Glücksoutfit so ablenken, dass sie ihre „Armen Ritter mit Kokosnuss und Litschi“ verhaut? 

„Grill den Henssler Sommer-Special“, 08. September 2019 um 20:15 Uhr bei VOX.

Die Highlights im Video

Der Henssler wurde "gegrillt"

Die Promis siegen!

Der Henssler wurde "gegrillt"