Sommer-Special

Grill den Profi

Grill den Profi: Valentina Pahde, Laura Wontorra und Gedeon Burkhard grillen Profi-Koch Benno Ullrich

Senationelle Wertung: Zweimal 10 Punkte von der Jury
Senationelle Wertung: Zweimal 10 Punkte von der Jury Laura Wontorras Dessert schneidet hammermäßig ab 08:40

Trotz toller Premieren-Leistung – Benno Ullrich wird gegrillt

Profi-Koch Benno Ullrich feiert seine TV-Premiere und wagt sich in der achten Folge von "Grill den Profi" in den Kampf am Herd bei Deutschlands härtester Kochshow. Er wird herausgefordert von Valentina Pahde, Laura Wontorra und Gedeon Burkhard. Unterstützung bekommen die Promis von Koch-Coach Frank Buchholz. Promi und Profi liefern sich ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen und keiner will zurückstecken. Am Ende muss sich Benno Ullrich jedoch geschlagen geben.

Benno Ullrich ist im Improgang voll auf Kurs und grillt die Promis

Im ersten Gang wird wieder improvisiert: In acht Minuten müssen Benno Ullrich und die Promis aus Entenbrust, Aachener Printen, Tannenspitzensirup, Wirsing, Ei, Pinienkernen und Kumquats ein leckeres Gericht zaubern. Bei Profi-Koch Benno Ullrich ist die anfängliche Nervosität schnell verflogen. Obwohl er die Zutaten zum ersten Mal sieht und schnell umsetzen muss, wirbelt er durch die Küche und legt ein super Tempo vor. Die Promis konnten ein Gericht zwar schon vorab üben, viel bringt ihnen das aber leider nicht. Von beiden Tellern ist die Jury wenig begeistert. Am Ende heißt es 11:7 für Benno Ullrich, der damit erstmals grillen darf.

Maria Groß und Rainer Calmund sind sich einig
Maria Groß und Rainer Calmund sind sich einig So beurteilt die Jury die Improgänge 08:18

Valentina Pahde und Benno Ullrich liefern sich ein enges Duell

Nachdem die Promis in der ersten Küchencompetition drei Punkte aufgeholt haben, geht es zur Vorspeise. Valentina Pahde fordert Benno Ullrich mit einem "Warmen Pfifferlings-Tatar mit Artischocken" heraus. Die GZSZ-Schauspielerin hat sich mit ihrem Koch-Coach Frank Buchholz einen guten Plan zurecht gelegt und das Ergebnis auf dem Teller überzeugt optisch sehr. Profi Benno Ullrich lässt sich von dem Gang aber auch nicht abschrecken. Er hat noch genug Zeit für kreative Ideen und arbeitet unter anderem noch Kartoffelchips mit ein.

Nach der verhaltenen Bewertung im ersten Gang, ist die Jury jetzt glücklicher – einen Sieger-Teller können sie aber trotzdem nicht bestimmen. Die Vorspeise endet mit 19:19 unentschieden.

Bei der Vorspeise bleibt's spannend bis zum Schluss
Bei der Vorspeise bleibt's spannend bis zum Schluss Benno Ullrich und Valentina Pahde Kopf an Kopf 05:31

Auch im Hauptgang bleibt es bei einem knappen Ergebnis

Durch einen Sieg in der zweiten Küchencompetition gehen die Promis in der Gesamtwertung erstmals in Führung. Gedeon Burkhard will im Hauptgang direkt nachlegen. Er kocht "Gebratenen Rehrücken mit Selleriesalat". Der Schauspieler und Profi-Koch Benno Ullrich gehen das Thema unterschiedlich an, so dass die fertigen Gerichte auf beiden Tellern dann auch optisch unterschiedlich aussehen. Auch die "Grill den Profi"-Jury sieht die Ergebnisse unterschiedlich, unter dem Strich springt aber ein weiteres Unentschieden dabei raus. Der Hauptgang endet mit 23:23 Zählern.

Benno Ullrich bleibt bei der Hauptspeise cool
Benno Ullrich bleibt bei der Hauptspeise cool Ihn bringt nichts aus der Ruhe 04:25

Laura Wontorra erntet für ihr Dessert eine Traumwertung

Nachdem auch die dritte Küchencompetition an die Promis geht, liegt Profi-Koch Benno Ullrich vor dem Dessert mit fünf Punkten hinten. Dort fordert ihn Laura Wontorra mit einem "Topfensoufflé" heraus. Schnell wird klar, dass ihn die Moderatorin damit auf dem falschen Fuß erwischt hat. "Ich hasse Dessert", meint Benno. So richtig wollen seine Soufflés im Ofen dann auch nicht hoch kommen. Bei Laura Wontorra läuft es dagegen richtig gut. Wie gut, wird aber erst bei der Bewertung deutlich: Zweimal die Bestnote von zehn Punkten und einmal neun Punkte – insgesamt also 29. Benno Ullrich kommt im Gegensatz dazu nur auf 22 Punkte. Damit steht auch das Endergebnis fest und die Promis feiern einen 87:75-Sieg über Profi-Koch Benno Ullrich.


Du hast die achte Show von "Grill den Profi" verpasst? Dann schau dir das spannende Kochduell kostenlos in voller Länge bei TV NOW an. 

Alle Videos

Der ultimative Staffelrückblick mit Maria Groß

Zwischen Spaß, Action und Rekorden

Der ultimative Staffelrückblick mit Maria Groß