MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Meze mit Zigaretten-Börek

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Schafskäsedip:
Sahnejoghurt 500 gr.
Schafskäse vollfett 250 gr.
Creme/Schmand 20% Fett 150 gr.
Petersilie 50 gr.
Dill 50 gr.
Salz
Pfeffer
Olivenöl 3 EL
Möhrendip:
Möhren 500 gr.
Sahnejoghurt 500 gr.
Olivenöl 50 ml
Knoblauchzehen 2 Stk.
Honig 2 EL
Essig 2 EL
Salz
Wasser 150 ml
Sonnenblumenöl
Paprikadip:
Zwiebeln 2 Stk.
Paprika rot 2 Stk.
Tomaten 500 gr.
Granatapfelsirup
Petersilie 100 gr.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Essigbaumgewürz 2 TL
Paprikamark 5 EL
Salz
Pfeffer
Olivenöl 40 ml
Chilipulver 1 TL
Essig 1 EL
Zucker 1 TL
Granatapfelsirup 2 EL
Paprikapulver 1 EL
Zigaretten-Börek:
Yufka Teigblätter 24 Stk.
Schafskäse 350 gr.
Petersilie 1 Bd
Oregano
Paprikapulver
Eier 2 Stk.
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 861,904 (206)
Eiweiß 2.79g
Kohlehydrate 3.62g
Fett 20.07g

Schafskäsedip:

1 Zuerst den Schafskäse kleinbröseln und mit dem Joghurt und dem Schmand vermengen.

2 Die Kräuter kleinschneiden und der Joghurtmischung hinzufügen. Nach Belieben kann Salz und Pfeffer hinzugegeben werden. Mit 3 EL Olivenöl verfeinern. Auf Wunsch kann der Dip mit einem Stabmixer zerkleinert werden.

Möhrendip:

3 Die Möhren schälen und kleinraspeln, dann in einer Pfanne, die zuvor mit etwas Sonnenblumenöl erhitzt wurde, ungefähr 30 Minuten in 150 ml Wasser andünsten, bis das Wasser verdunstet ist. Nachdem die Möhren abgekühlt sind, werden sie mit dem Joghurt, dem Knoblauch, dem Honig, dem Essig und Salz vermengt.

Paprikadip:

4 Zuerst die Zwiebeln und die Paprika sehr klein schneiden, wobei zu beachten ist, dass die Flüssigkeit des Gemüses ausgedrückt wird, da der Dip sonst zu flüssig wird. Die Tomaten schälen, zerkleinern und mit den Zwiebeln und den Paprika vermengen.

5 Dieser Mischung nun das Paprikamark, die kleingeschnittene Petersilie und alle anderen Gewürze und Flüssigkeiten nach Belieben hinzugeben. Abschließend den Dip mit einem Stabmixer zerkleinern. Wie immer sollte nach Bedarf abgeschmeckt und ggf. nachgewürzt werden.

Zigaretten-Börek:

6 Den Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken. Die kleingeschnittene Petersilie und die Gewürze dem Käse hinzufügen. Die Eier trennen. Das Eigelb der Käsemischung hinzugeben, das Eiweiß beiseitestellen.

7 Eine Teigschicht auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Die runde Kante des Teiges zu einem zeigen lassen und 1 TL der Käsemischung daraufgeben. Die Ecken rechts und links darüberklappen. Nun die Dreiecke wie Zigaretten bis zur Spitze hin fest aufrollen und mit etwas Eiweiß befestigen.

8 Die Rollen in einer Frutteuse oder in einer Pfanne 10 Minuten frittieren, bis sie goldbraun sind.

Wie sieht die Bewertung für Susis Kochkünste aus?

Die Punktevergabe am Donnerstag

Wie sieht die Bewertung für Susis Kochkünste aus?