MO - FR I 19:00

Das perfekte Dinner

 

Haselnussparfait mit obstiger Beilage

Haselnussparfait mit obstiger Beilage

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Zucker 70 g
Haselnüsse gemahlen 100 g
Haselnüsse gehackt 50 g
Walnüsse 50 g
Wasser heiß 80 ml
Eigelb 5 Stk.
Zimt 1 TL
Nougat 50 g
Zucker 50 g
Schokoladenlikör 2 EL
Sahne 300 ml
Obst frisch
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 330 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1635,944 (391)
Eiweiß 5.08g
Kohlehydrate 24.01g
Fett 29.84g

1 Zuerst 70 g Zucker in den Pfanne leicht karamellisieren lassen, dann die Nüsse dazugeben und kurz mitschwenken und verrühren. Mit heißem Wasser ablöschen und etwas einkochen lassen.

2 Die Eigelbe, Eier, Zimt und 50 g Zucker über heißem Wasserbad in einer Schüssel aufschlagen bis eine cremige Masse entsteht. Den geraspelten Nougat dazugeben und unterrühren. Likör und die Nussmasse dazugeben und alles nochmals aufschlagen über dem Wasserbad. Danach kalt schlagen bis die Masse etwas abgekühlt ist.

3 In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen und danach unter die Masse heben.

4 Das Ganze in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Kastenform geben und mindestens für 4 – 5 Stunden im Gefrierfach durchfrieren lassen.

5 Dann vorsichtig aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden oder Formen ausstechen. Das Obst kleinschneiden und mit dem Parfait auf einem Teller anrichten.

Männer, die auf Würstchen starren

Wursten will gelernt sein

Männer, die auf Würstchen starren