AB 29.08. MO 20:15

Die Höhle der Löwen

Der Twitch-Star sitzt plötzlich im Löwen-Sessel

"Ich hab' den Deal!" - Wird Knossi zum neuen "Die Höhle der Löwen"-Investor?

Knossi ist dafür bekannt, dass er für jeden Spaß zu haben ist.
Knossi ist dafür bekannt, dass er für jeden Spaß zu haben ist. © TVNOW

Knossis Fans wissen ganz genau, dass der Twitch-Star immer für eine Überraschung gut ist, aber bei diesem Anblick sind selbst sie baff: In seinem neuesten Instagram-Video sitzt der 36-Jährige im Investor-Sessel bei „Die Hohle der Löwen“. Dazu schreibt der selbsternannte „König des Internets“: „Jetzt ist es raus, der neue Löwe steht fest!“ Steigt Knossi in der nächsten Staffel der beliebten VOX-Show etwa in den Kampf um die besten Gründer und Geschäftsideen? Wir klären auf!

Knossi: "Freue mich auf die kommende Staffel und eure Innovationen"

Ralf Dümmel schaut auch vorbei

In seinem Insta-Video erscheint neben Knossi übrigens auch noch ein waschechter Löwe: Ralf Dümmel. Und der merkt zurecht an: „Ach du Scheiße, Platz besetzt!“ Daraufhin verkündet der Twitch-Star mit einem fetten Grinsen im Gesicht: „Ich hab’ den Deal.“

Doch die Meinungen seiner Fans gehen auseinander. Während die meisten das vermeintlich neue Projekt mit Kommentaren wie „Geil“ feiern, gibt es auch einige User, die mit Kommentaren wie „Bitte lass es ein Scherzchen sein“ oder „Im Ernst jetzt?“ eher skeptisch reagieren.

Wir können verraten: Diese Fans haben den richtigen Riecher, denn Knossi hat sich mit seinem Löwen-Video einfach nur einen Spaß erlaubt – auch dafür ist der 36-Jährige schließlich bekannt.

"Die Höhle der Löwen" auf RTL+ sehen

Auf RTL+ können Sie „Die Höhle der Löwen“ übrigens jederzeit betreten und vergangene Staffeln und Folgen anschauen. Und wer Knossi in Action sehen will, kann sich seine erste TV-Show „Täglich frisch geröstet“ bei RTL+ anschauen. Dass er auch im Wasser eine gute Figur macht, hat er beim „RTL Turmspringen“ bewiesen– hier trat der Twitch-Star gemeinsam mit Mathias Mester an. Auf RTL+ können Sie die Show und die verrückten Sprünge nachträglich sehen. (kwa)