MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Strunz besuffn vom Baam gebollert und nebern Maulwurfshügel gelandt

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Creme:
Schokolade edelbitter 500 g
Schlagsahne 500 g
Sahnesteif 0,5 pck
Zwetschgenbrandy
Minzblätter 5 Stk.
Zwetschgenkompott:
Zwetschgen frisch 750 g
Zucker 75 g
Rotwein 150 ml
Zimtstangen 1,5 Stk.
Gewürznelken 4 Stk.
Teebeutel 1 Stk.
Schokogitter für die Creme:
Zartbitterschokolade 100 g
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 190 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 907,928 (217)
Eiweiß 1.74g
Kohlehydrate 26.79g
Fett 10.76g

Creme:

1 Für die Creme die Sahne erwärmen und die Schokolade darin schmelzen, erkalten lassen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank geben.

2 Dann noch mal ca. 100 g Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und Zwetschgenbrandy mit hinzugeben und unter der Schokomasse geben und dann noch mal für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schokogitter:

3 Für die Schokogitter die Schokolade im Wasserbad schmelzen und dann in einen Gefrierbeutel geben unten einschneiden und dann als Gitterform auf ein Backpapier geben und kühl stellen.

Zwetschgenkompott:

4 Für das Kompott, Rotwein mit Zucker erhitzen.

5 Entsteinte Zwetschgen, Zimtstangen und Nelken (fülle ich immer in einen Teebeutel, dann kann man die ganzen Gewürze leichter entfernen) zugeben.

6 Auf kleiner Flamme ca. 10 Min. dünsten.

Mit diesen Punkten startet Uljana

Das erste Jury-Urteil in Hamburg

Mit diesen Punkten startet Uljana