MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Mit Ahornsirup glasierter Cola-Schinken dazu Süßkartoffelgratin und roter Coleslaw

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Schinken:
Kasseler-Schinken mit Schwarte 3 kg
Cola 330 ml
Zwiebel 1 Stk.
Ahornsirup 6 EL
Rohrzucker 4 EL
Senfpulver 2 EL
Süßkartoffelgratin:
Süßkartoffeln 5 Stk.
Parmesan frisch gerieben 300 g
Thymianzweig 1 Stk.
Rosmarinzweig 1 Stk.
Knoblauchzehe blanchiert 1 Stk.
Konditorsahne 500 ml
Crème double 1 Becher
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Roter Coleslaw:
Rotkohl 1 kl.
Karotten 2 Stk.
Apfelessig 2 EL
Honigessig 1 EL
Salz
Pfeffer
Zucker
Schmand 1 Becher
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 125 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 995,792 (238)
Eiweiß 9.90g
Kohlehydrate 26.29g
Fett 10.00g

Schinken:

1 Den Kassler-Schinken in Coca Cola mit Zwiebel entweder 3 Std. im Topf sieden lassen oder mit eingefrorener Cola und Zwiebel vakuumieren und 9 Std. bei 65 Grad im sous vide Wasserbad ziehen lassen.

2 Schwarte entfernen und mit Ahornsirup, Rohrzucker und Senfpulver bestreuen. Danach 20 min im Ofen bei 180 Grad aufkrusten.

Süßkartoffelgratin:

3 Süßkartoffeln in dünne Scheiben hobeln. Sahne mit Creme Double, frischem Thymian und Rosmarin, blanchiertem Knoblauch, Muskatnuss, Pfeffer und viel Salz erwärmen.

4 Sahne, Kartoffelscheiben und geriebener Parmesan abwechselnd schichten. Abgedeckt bei 180 Grad Umluft für 1 bis 1 1/2 Std in den Ofen geben.

Roter Coleslaw:

5 Rotkohl hobeln, Karotte raspeln. Mit Honig-Essig, Apfel-Essig, Salz, Pfef-fer und Zucker ziehen lassen. Später einen Becher Schmand unterheben.

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?

Finaltag in Hamburg

Wie viele Punkte bekommt Veganer Enrico?