MO - FR | 19:00

Kartoffel-Kürbis-Gurken-Speck Salat

Alexanders Wunsch-Vorspeise

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Kartoffeln 1 kg
Speck durchwachsen 250 g
Hokkaido 0,5 Stk.
Gewürzgurken 500 g
Dill
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 280,328 (67)
Eiweiß 4.20g
Kohlehydrate 9.34g
Fett 1.15g

1 Die Kartoffeln waschen und kochen. Abgießen, abschrecken und schälen. Kurz abkühlen lassen, dass sie noch warm sind, aber nicht mehr heiß, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

2 Den halben Kürbis in kleine Würfel schneiden. Das Glas Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

3 Den Speck in einer Pfanne auslassen, warm zu den Kartoffeln geben. Danach den Kürbis in der Pfanne schwenken und kurz von allen Seiten anbraten, sodass der Kürbis noch biss hat.

4 Die Gurken und den warmen Kürbis zum Salat geben alles gut vermengen und ggf. mit frischem Dill garnieren.

Für Niki lief es nicht übel

Der erste Dinnerabend in Graz endet

Für Niki lief es nicht übel