MO - FR | 19:00

Knoblauch-Kräuter-Lammkeule in Weinessig-Zitronensoße

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Lammkeule 2 kg
Knoblauchzehen 3 Stk.
Kräuter der Provence
Weißweinessig
Zitronen 2 Stk.
Kartoffeln
Rosmarin
frischer Broccoli
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 937,216 (224)
Eiweiß 17.91g
Kohlehydrate 0.00g
Fett 17.07g

1 Die Lammkeule einschneiden und Knoblauchzehen hineinstecken. Keule mit Weinessig übergießen und den Saft einer ganzen Zitrone dazugeben. Kräuter hinzufügen, salzen und pfeffern. Dann für 2 Stunden bei 220 Grad in den Backofen schieben. Während dem Garen immer wieder mit Weißweinessig und Zitronensaft übergießen. Nach einer Stunde die gesalzenen Kartoffeln mit Rosmarin hinzufügen.

2 Die Broccoli kurz aufkochen, abgießen und mit Knoblauch in einer Bratpfanne anbraten. Einen Schuss Essig dazu und salzen und pfeffern.

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft

"Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll."

Mareike gewinnt die Dinner-Meisterschaft