MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Apfeltarte und Marzipaneis

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Apfeltarte:
Mehl 160 g
Puderzucker 50 g
Butter 100 g
Salz 1 Pr
Eigelb 1 Stk.
Äpfel säuerlich 2 Stk.
Zitronensaft 2 EL
Zucker braun 2 EL
Für das Marzipaneis:
Milch 400 ml
Sahne 200 ml
Eigelb 6 Stk.
Zucker 100 g
Honig 1 TL
Marzipanrohmasse 100 g
Mandeln gehackt 20 g
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1117,128 (267)
Eiweiß 3.51g
Kohlehydrate 30.66g
Fett 14.45g

Apfeltarte:

1 Das Mehl mit dem Puderzucker, dem Eigelb, Salz und den Butterstücken zu einer glatten Teigkugel verarbeiten. Am besten mit den Händen die Butter fest mit den Zutaten zerdrücken. 1 Std. kaltstellen.

2 Teig dünn ausrollen und in eine gefettete Tarteform geben. Vorsichtig in den Rändern der Form festdrücken und den Überstand am Rand abschneiden. Jetzt 10 Minuten bei 180 °C backen.

3 Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in 1 cm breite Spalten schneiden. Mit 2 EL Zitronensaft mischen.

4 Den Teig mit den Apfelspalten dachziegelartig belegen und mit dem braunen Zucker bestreuen.

5 Für die Vanillecreme 3 EL Crème fraîche, 1 Ei, 3 EL Joghurt und 2 EL Vanille Zucker zusammen mischen. Nun 20 min. bei 180 °C backen.

Marzipaneis:

6 Milch und Sahne miteinander in einem Topf erwärmen und darin das Marzipan unter Rühren auflösen. Die Mischung soll nicht kochen, sondern nur heiß werden.

7 Die Eigelbe mit Zucker und Honig cremig schlagen und mit dem Schneebesen unter die heiße Milch-Sahne-Marzipan-Mischung schlagen, danach die Creme abkühlen lassen.

8 Die gehackten Mandeln in die Crememasse hinzugeben. Je nach Eismaschine ist nach ca. 30 Minuten die Eiscreme fertig.

Wie viele Punkte erhält das exklusive Fleisch?

Franks Dinner-Punkte

Wie viele Punkte erhält das exklusive Fleisch?