MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Apfel-Basilikum-Eis mit salzigen Pistazien

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Apfel-Basilikum-Eis:
Basilikum 1 Handvoll
Wasser 120 ml
Zucker 60 g
Äpfel Granny Smith 2 Stk.
Limette 1 Stk.
Crème fraîche 100 g
Sahne 150 ml
Pistazien gehackt und gesalzen 2 EL
Vietnamesischer Martini:
Kaffee kalt 60 ml
Wodka 120 ml
Toffeelikör 60 ml
Kondensmilch 30 ml
Eiswürfel
Kaffeepulver 1 Prise
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 430 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 945,584 (226)
Eiweiß 1.56g
Kohlehydrate 12.12g
Fett 13.81g

Apfel-Basilikum-Eis:

1 Die Basilikumblätter klein schneiden und zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben. Mit Wasser aufgießen und 2-3 min köcheln lassen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2 Das Kerngehäuse der Äpfel entfernen und die Äpfel in kleine Stücke schneiden und zum Basilikumsirup hinzufügen.

3 Dann den Limettensaft und Limettenabrieb dazugeben und die Mischung ca. 2 min aufkochen lassen, bis die Apfelstücke weich sind. Die Masse beiseitestellen und abkühlen lassen.

4 Die Apfel-Sirup-Mischung in einem Mixer mit Sahne und Creme Fraiche fein pürieren. Nun die Masse in die Eismaschine geben und ca. 35 min gefrieren lassen.

Vietnamesische Martini:

5 Den kalten Kaffee mit Wodka, dem Likör und der Kondensmilch in einen Shaker geben.

Hellwach ins Dinner-Finale

Jetzt kommt Petra

Hellwach ins Dinner-Finale