MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Kalbsbäckchen mit Kartoffel-Kräuterseitling-Mousseline

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für die Mousseline:
Kartoffeln 4 Stk.
Kräuterseitlinge 1 Stk.
Für die Kalbsbäckchen:
Kalbsbäckchen 4 Stk.
Kräuterseitlinge 1 Stk.
Für die Vanillerüben:
Bunte Rüben 1 Pk.
Butter
Öl
Salz
Pfeffer
Muskat
Vanille
Schwierigkeitsgrad 3
Zubereitungszeit ca. 180 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 0 (0)
Eiweiß 0.00g
Kohlehydrate 0.00g
Fett 0.00g

Für die Mousseline:

1 Die Kartoffeln kochen und durch ein Sieb drücken und würzen. Den Kräuterseitling kleinschneiden, anbraten und mit Sahne und Butter pürieren. Mit den Kartoffeln verrühren.

Für die Kalbsbäckchen:

2 Die Kalbsbäckchen parieren, würzen und in ein Schweinenetz einwickeln. Scharf anbraten und dann 2 Stunden abgedeckt köcheln lassen. Den Kräuterseitling in Scheiben schneiden, anbraten und neben dem Fleisch auf der Mousseline drapieren.

Für die Vanillerüben:

3 Die Rüben in Butter und Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Vanille abschmecken.

Wie kommt das Dinner der Rettungssanitäterin an?

Jenifers Dinner-Punkte

Wie kommt das Dinner der Rettungssanitäterin an?