Exklusiv auf TVNOW

ready to beef!: Martin Müller und Johannes King liefern sich ein knallhartes Battle am Herd

Martin Müller und Johannes King treten mit ihren Teams bei "ready to beef!" an.
Martin Müller und Johannes King treten mit ihren Teams bei "ready to beef!" an. © TVNOW

Hier treffen zwei kulinarische Welten aufeinander

Für diese Folge „ready to beef!“ lässt Gastgeber Tim Mälzer zwei besonders unterschiedliche Kochteams gegeneinander antreten: Den Berliner Szene-Koch Martin Müller vom Restaurant „tisk“ gegen den Altmeister und Zwei-Sternekoch Johannes King aus dem Restaurant „Söl’ring Hof“ auf der Insel Sylt. Welcher kulinarische Background wird sich am Ende durchsetzen? Darüber entscheidet ganz allein Juror Tim Raue

Martin Müller ist der junge Berliner Szene-Koch

Martin Müller ist bereits zum zweitem Mal bei „ready to beef!“ am Start. In Staffel 1 musste er sich dem Team von Tohru Nakamura geschalgen geben. Das will Martin mit seinen Jungs nicht noch einmal erleben. Er will mit seiner jungen und modernen Berliner Kneipen-Küche punkten. Dazu hat er sich auch eine ganz besondere Geheimzutat ausgedacht: Ayran. 

Wen Martin Müller in seinem Team an seiner Seite hat und was die Jungs besonders auszeichnet, gibt es hier im Video zu sehen. 

Das ist Martin Müller mit seinem Team
Das ist Martin Müller mit seinem Team Sie treten bei "Ready to beef!" an 01:41

Johannes King: Altmeister und Zwei-Sternekoch

Johannes King steht für einen ganz anderen gastronomischen Hintergrund. Er ist der Altmeister der französischen Haute Cuisine und gehört seit vielen Jahren zum kulinarischen Inventar der Insel Sylt. Er will sich in diesem "Beef" von seinem jungen Gegner nicht die Butter vom Brot nehmen lassen und hat sich eine Geheimzutat ausgedacht, die sicherlich für einige Probleme sorgen wird: Wellhornschnecken. 

Wer Johannes King am Herd in seinem Team unterstützt und was seine Jungs besonders gut macht, verrät er hier im Video. 

Das ist Johannes King mit seinem Team
Das ist Johannes King mit seinem Team Sie treten bei "Ready to beef!" an 01:40

„ready to beef!“ online schauen auf TVNOW

Die zweite Staffel von „ready to beef!“ gibt's immer sonntags exklusiv auf TVNOW. Die zweite Folge mit dem "Beef" zwischen Martin Müller und Johannes King und ihren beiden Teams steht ab Sonntag, den 05. April, zum Streamen bereit. 

Bereits jetzt gibt es dort die erste Folge der neuen Staffel mit Alexander Herrmann und Lukas Mraz zu sehen. 

Die Highlights von „ready to beef!“ im Video

Wie geht Schweinenacken und Reis auf Sterne-Niveau?
Wie geht Schweinenacken und Reis auf Sterne-Niveau? Das ist eine echte Aufgabe bei "ready to beef!" 02:59