MO - FR 15:00

Shopping Queen: Carolins ECHO-Look kann Guido Maria Kretschmer begeistern

Laufsteg frei für Carolin!

Das Geld hat sie bis auf den letzten Cent ausgegeben und die Zeit bis auf die letzte Sekunde ausgenutzt: Jetzt präsentiert Carolin als zweite Kandidatin von Karlsruhe ihren ausgehtauglichen Look zum Motto "Chartbreaker – lande mit deinem Outfit auf der ECHO-After-Show-Party einen Hit!". Kann sie damit schon auf dem "Shopping Queen"-Laufsteg punkten?

Bereit für die After-Show-Party?

Nach einer mathematisch herausfordernden, aber sehr amüsanten, Shoppingtour mit ihrer besten Freundin Franzi bringt Carolin nun ihre Mitstreiterinnen zum Jubeln. Auf dem Catwalk trägt die 40-Jährige ein kurzes, schwarzes, langärmeliges Kleid und kombiniert dazu spitze, schwarze Ankle Boots mit Fransen. In die rockigen Stiefeletten hat sich Carolin bereits im ersten Laden unsterblich verliebt, weshalb auch tatsächlich ein Paar Schuhe als allererstes Teil in Carolins Einkaufstüten wanderte. Den Rest des Outfits hat die Karlsruherin dann dem Schuhwerk angepasst. Dazu gehören noch eine auffällige Perlenkette und eine Clutch mit Zebra-Print.

"Schade, dass sie keine Strümpfe hat", merkt Guido Maria Kretschmer an und bemängelt ebenfalls fehlende, große Ohrringe. Ansonsten gefällt dem Modeschöpfer Carolins Outfit aber sehr. "Das ist auf jeden Fall ein sehr süßer Look", schwärmt Guido. Carolins Frisur findet er "sehr schön", Tasche, Kleid und Schuhe ebenso. "Tolle Figur, tolle Frau, ein sehr schöner Look", lautet sein knappes, aber begeistertes Urteil.

Was Carolins Konkurrentinnen von ihrem Outfit halten, erfahrt ihr in der ganzen Folge, die ihr euch jetzt kostenlos bei TV NOW anschauen könnt.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Lalis Unkonventionalität stimmt Guido optimistisch

"Ein freies, lebendiges Mädchen"

Lalis Unkonventionalität stimmt Guido optimistisch