MO - FR 15:00

Vorschau: Tag 3 in Augsburg

Shopping Queen: Eva spielt leidenschaftlich gern mit Mode und genau das macht sie einzigartig

Eva spielt gerne mit Mode
Eva spielt gerne mit Mode Eva wollte Modedesignerin werden 01:20

Guido: „Ich finde sie sehr cool“

Auch an Tag drei verschätzt sich Wahrsager Guido Maria Kretschmer, denn unsere Mittwochskandidatin Eva ist keine 62, sondern 72 Jahre alt! Damit ist sie eine der ältesten „Shopping Queen“-Kandidatinnen überhaupt. Doch wir würden sie sogar auf 52 Jahren schätzen, denn Eva „sieht sehr, sehr gut aus“, so auch der Star-Designer. 

Eva: „Ich bin nur nebenberuflich Rentnerin“

Die 72-Jährige engagiert sich ehrenamtlich und ist nur nebenberuflich eine Rentnerin. Wieso denn nebenberuflich? Na ja, „ich krieg‘ einfach Geld“, scherzt Eva. Ursprünglich wollte die Augsburgerin Modedesignerin werden, doch dies war leider aufgrund der Entfernung von ihrer Heimat zu der Modefachschule nicht möglich.

Zum Glück kann sie ihren Traum wenigstens für vier Stunden ausleben und zwar bei „Shopping Queen“. Und Geld bekommt sie auch noch dafür - ganze 500 Euro für einen stylishen Denim-Look passend zum Motto: „Denim Dream - Kombiniere einen traumhaften Look rund um deine neue Jeans!“ Damit möchte Eva zeigen, wie selbstbewusst sie ist und was ihr Körper kann. Das findet Modedesigner Guido Maria Kretschmer besonders gut an der Mittwochskandidatin. 

Guido: "Sie ist eine tolle Frau"
Guido: "Sie ist eine tolle Frau" Eva im Style-Check 00:35

Ganze Folgen jederzeit bei TVNOW sehen

Bisher sind der Skinny- und der Mom-Cut schon raus, denn Guido Maria Kretschmer wünscht sich jeden Tag einen neuen Jeans-Schnitt von seinen Augsburger Kandidatinnen. Für welche Art sich Eva entscheiden wird, findet ihr bei TVNOW heraus.  

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Ein eleganter Modeklassiker neu interpretiert

Nächste Woche in Frankfurt

Ein eleganter Modeklassiker neu interpretiert