MO - FR 15:00

Das ist Connys Look zum Motto

Shopping Queen: Guido sieht noch „Luft nach oben" bei Conny

Für Guido wohl kaum ein 10-Punkte-Look

Conny hat ordentlich Gas gegeben. Mit ihrer Shoppingbegleitung Enno machte sie Münchens Innenstadt unsicher und das alles nur für DIESEN Look zum Motto „Auf die Haare, fertig, schön – Style einen Look mit Statement-Haarreif!" 

Doch Mode-Designer Guido Maria Kretschmer sieht Verbesserungsprotenzial in dem Outfit. Ob es sich trotzdem gelohnt hat?

Guido: „Der Schuh ist Mist“

Der Blick des Modeexperten scannt Connys Look von oben bis unten. Erst scheint er recht zufrieden mit dem Look rund um den magentafarbenen Haarreifen, bis seine Augen an den Schuhen hängen bleiben. Was dann einsetzt ist nicht etwa der Wow-Effekt, sondern viel mehr der "Ciao-Effekt".

Denn mit den schwarzen Tretern kann sich Guido so gar nicht anfreunden. „Ich bin auch nicht so ein Fan von der Kette und den Ohrringen“, gibt der Designer zu. „Auch die Haare: Es wäre mir lieber gewesen, wären die wild hochtoupiert worden“, kritisiert er weiter. Von dem Overall ist er allerdings äußerst angetan. Der steht Conny seiner Meinung nach nämlich richtig gut.

Conny im Vorher-Nachher-Vergleich

Ein klarer 8-Punkte-Look

Nun ist die Jury, bestehend aus den anderen Kandidatinnen, an der Reihe: Den Anfang macht Montagskandidatin und Designerin Katja. „Du hast was mit Farbe gewählt, was sich toll finde“, lobt sie Conny. Doch nicht nur der bunte Haarreifen auf ihrem Kopf fällt auf, sondern auch die beiden verschiedenen Nagellackfarben an Fuß- und Fingernägeln. 

Elaine ist total begeistert, auch wenn sie gehofft hatte, Conny käme aus ihrem Stil „ein bisschen raus". Sichtlich angetan ist sie jedoch von dem Haarschmuck der PR-Managerin, den sie so noch nie zuvor gesehen habe. Ein Lob gibt es von ihr vor allem dafür, dass der Haarreif im Vordergrund stünde. 

Was die anderen Kandidatinnen sagen und auf welchen Platz Conny rückt, erfahrt ihr in dem Video. 

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
So geht's nächste Woche bei "Shopping Queen" weiter

Verrückt, verrückter, Salzburg!

So geht's nächste Woche bei "Shopping Queen" weiter